Neuen Kommentar schreiben

Stefan

Hallo liebe Leser. Ich habe ein Problem ich nehme seit 5 Jahren oxycodon erstmal 5 mg dann 10 dann 20 jetzt 80mg ich nehme zirka 5 Stück 80mg gegen 12 Uhr mittags und Dann nochmal das gleiche 20uhr Abend. Ich bin damals mit spinabefida geboren und habe im Leben 40 ops gehabt und bin Diabetiker hab hohen Blutdruck nur eine Niere und keine Blase mehr. Ich nehme neben den oxycodon noch 10 andere Medikamente.ich hole mir alle 21 Tage von zwei Ärzte 100 Stück 80 mg bis jetzt hat noch keiner was gemerkt außer einmal war ich so dumm und habe 2 Rezepte in einer Apotheke abgegeben und die Frau hat gesehen es sind 2 verschiedene Ärzte und wollte bei beiden Fragen was da los ist ich habe ihr 800 EUR geboten wenn sie es nicht macht und mir eins zurück Gibt und ein Rezept ganz normal einlöst sie hat das Geld genommen und hat mir Eins zurück gegeben und das andere hat sie mir die Packung gegeben.. Richtig Glück gehabt.! Laufen kann ich auch nicht richtig aber ich denke es gibt schlimmeres. Meine Mutter ist gestorben vor kurzem und meine Freundin hat sich nach 8 Jahren getrennt. Leute bring ich mich um mit der doses ? Könnt Ihr bitte was dazu sagen oder mich fragen

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.