Neuen Kommentar schreiben

Haso

Hallo, habe kein koain konsumiert aber auf sämmtlichen seiten lese ich das die berührung mit kokain ausreichen würde so das es in der haaranalyse ausschlägt. Rückstände können ja auf geldscheinen sogar sein wie soll man das verhindern. Ich persönlich schnupfe kein kokain aber habe kontakt gehabt die es zu sich nehmen. Meine frage kann es durch den Kontakt mit diesen leuten zu einer positiven haaranalyse kommen oder ist die konzentration der rückstände zu gering.

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.