Neuen Kommentar schreiben

Suche: Menschen, die über ihre Drogenerfahrungen sprechen

Hallo zusammen! Ich würde gerne Menschen bis Anfang dreißig portraitieren, die aufgrund von Drogen Erfahrungen mit Psychosen gesammelt haben. Dabei ist mir wichtig, dem Thema auf Augenhöhe zu begegnen. Ziel ist es also zu verstehen, warum junge Menschen auf Drogen „hängenbleiben“ können, wie sie damit umgehen und was solche Erfahrungen mit ihnen machen. Das ganze wäre für ein Jugendformat des NDRs. Falls Du Interesse hast, würde ich mich über eine Rückmeldung sehr freuen. Am besten schreibst Du mir eine kurze E-Mail an n.cakmak@ndr.de. Gerne können wir dann telefonieren, um zunächst mögliche Fragen klären. Schöne Grüße Nil :)

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.