Halluzinationen durch Teilchen?

Hallo, hier mal meine Erfahrungen.

Ich habe nun innerhalb von 6 Monaten 5 mal Mdma konsumiert und hatte nie schlechte Erfahrungen.

Vor 2 Wochen gabs dann spontan eine 3/4 Extasytablette, die von einem Freund geschenkt bekam. Die Wirkung war ganz angenehm, irgendwie sanfter und hielrt fùr ca. 3-4 Stunden. Aber alles war sehr gut.

Normalerweise nahm ich mir vor immer mindestens einen Monat Pause zwischen dem Konsumieren einzulege. Nun..dieses Mal hielt ich mich nicht dran. Gestern wollte ich in Berlin mit einer Freundin feiern gehen. Also hab ich gleich neue Teilchen beim gleichen Freund organisiert, da ich da ja gute Erfahrungen gemacht habe. Ich nahm eine ganze Pille auf einmal, weil ich normalerweise làngere Wirkzeiten gewohnt war und die 3-4 Stunden vom letzten Mal meiner Meinung nach zeigten, dass die Dosierung nicht sehr hoch sein konnte.

An sich war's trotzdem ein guter Abend, mir gings toll und ich hatte keine besonderen Beschwerden. Auch keine große Hitze etc, die auf eine Úberdosierung hindeuteten.

Nur eine Sache war sehr seltsam. Ich hatte verdammt reale Halluzinationen, den ganzen Abend über. Ich sah viele Menschen mit einem silbernen Überzug im Gesicht oder mit sich bewegenden Härchen am Kórper verteilt. Diese Äußerlichkeiten haben sich auchb ständig verändert. Mal war der Kopf eines alten Mannes auf einem jugendlichen Körper zu sehen, mal wuchs ihm ein langer Bart. Selbst als ich um 8 Uhr morgens nach Hause kam, sah ich sowas wie ganz viele Maden in meiner Toilette.

Au§erdem hatte ich das Gefühl sowas wie Aussetzer für ein paar Sekunden gehabt zu haben. Blackouts sozusagen.

War das eine Überdosis??

Geschlecht: 

männlich

Substanzen: 

Kommentare

Halluzinationen Auf Ecstasy

Bei meinem ersten Ecstasy Trip hatte ich von Mitte bis Ende des Trips starke optics anfangs habe ich Hüte und Brillen in den Gesichtern anderer gesehen mir war da noch nicht klar das es sich um optics handelt also beschloss ich da mir keiner glaubte meinem Freund die Brille die er auf hatte von der Nase zu entnehmen. Meine Hand hat ins Leere gegriffen und dann kam mir auch der Gedanke dass es von dem MDMA kommen kann dass ich konsumiert hatte auch wenn es selten vorkommt das man optics davon bekommen kann. Einige Minuten später sahen die Gesichter bekannter Personen stark verformt aus und von der einen auf die andere Sekunde ich schwöre es ist der Kopf von einem Bekannten plötzlich zu einer Schale gefüllt mit Müsli und Milch geworden sogar der löffel schwamm darin umher. Gegen Ende hin sah ich dann noch spinnennetze von der Decke hinab sausen dies bereitete mir jedoch keine angst. Ich nehme nun schon seid fast 2 Jahren MDMA und habe immer wieder kleinere optics und höre auch oft von anderen solche Storys. Das mit den Brillen soll öfter vorkommen oder auch das wenn man schlafen gehen möchte das man Stimmen hört oder denkt man sei woanders oder man redet mit Personen die einfach nicht da sind das ist für nichtkonsumenten oft beängstigend wril es leicht an eine psycho Macke Errinnert allerdings konnte ich mich über sowas bis jetzt nur bepissen vor lachen

verspätete Hallus

Ich habe letztes Wochenende zum zweiten mal richtig auf mdma gedrufft und alles war gut, der tag war perfekt. Am nächsten Tag ging es halt weiter (wir hatten nicht geschlafen), es waren nur noch meine cousine und ich da, wir hatten gegen 8 uhr morgens unsere letzte line pepp gezogen (pepp hatte ich übrigens zum ersten mal gezogen) und es wurde alles entspannter. Gegen zwei uhr mittags kam ein kumpel vorbei und wir fingen direkt an zu trinken, jedoch nur langsam da wir ja für den abend fit sein mussten, ich war jedoch bereits gut beleuchtet... Abends wurde es dann zum horror trip: Es war ca 12std nach meinem mdma trip und es fing an als wir bisschen gekifft hatten, ich konnte gar nichts mehr, ich konnte kaum sprechen, alle waren unsympathisch und ich fühlte mich dauerhaft unwohl egal was ich machte. Der Höhepunkt waren die Halluzinationen, ich starrte meiner cousine ins gesicht (sie trägt eine braune brille), es war nur mit kerzen beleuchtet, der raum war gut gefühlt mit leuten und es lief ohne ende psytrance und da fing es an, ihr gesicht verschmolz in einen braunen wirbel, der flüssiger schokolade ähnelte und meine sicht wurde in diesen strudel hineingesogen und ich fiel wie durch ein rohr oder loch und es hielt gefühlte drei minuten an und ich weiß das mir das mehr als nur einmal passierte mit verschiedensten visuals, jedoch kann ich mich nicht an die anderen erinnern, es machte überhaupt kein spaß und es war schrecklich (das gefühl das ich währenddessen hatte meine ich, die hallus waren ganz cool eig, wenn sie doch ziemlich beunruhigend waren)....

Zudem noch als info: Die Leute kannte ich alle nicht (außer meine cousine).

Es war eine intensive erfahrung und bin das nächste mal auf solche nachwirkungen gefasst...

Wochenende

Hi, war am Wochenede mit einem Kollegen feiern. Er hatte vorher nur 1 mal ein 3/4 Teil genommen und für mich war es das 4te mal, wobei mein höchst Konsum bei 1 3/4 Teilen lag bei einer Dauer von 8-9 Stunden.

Wir hatten und beide direkt auf der Party mit jeweils zwei Teilen eingedeckt. Waren so rosa / orange Dominosteine...der Typ hat iwas von Holland gelabert und das sie stark wären. Wir haben ca um 1 Uhr nachts die erste Hälfte genommen und alles ging gut ab. nach 1 1/2 Stunden die zweite Hälfte geworfen und und alles war super. Hatte dann eine alte Freundin getroffen und ca 2 Stunden mit ihr gelabert. Nach den zwei Stunden wo ich meinen Kumpel bei anderen Freunden gelassen hatte, stieß ich wieder zu ihm und nahm die nächste Hälfte. 

Bei mir war alles Supi und Party ging gut ab. Wir waren eigentlich immer alle 30 Minuten raus zum abkühlen und eine Rauchen gegangen. Iwan meinte er das er noch eine der gleichen Pillen vom Kollegen geholt hat, weil der heim ist und sie nicht mitnehmen wollte. Dort habe ich erfahren das er bereits 2 Teile geschmissen hatte und jetzt noch eine hälfte nehmen wollte. Ich meinte dann nur er solle nicht übertreiben und haben weiter gefeiert. Gegen 7 Uhr morgens ... ca 20-30 Minuten nachdem er die 2 1/2 Teile drin hatte, wollte er die letzte Hälfte nehmen. Warum auch immer hab ich mich dadurch verpflichtet/gepusht gefüllt meine letzte Hälfte zu nehmen. Also ich hatte 2 Teile drin, er dann bereits 3...

Dann fing es an... ca. 5 min später meinte ich zu ihm, dass er eine Pinoccio Nase hatte... und es ging weiter... dies geschah alles auf der Tanzfläche.... auf einmal hatte er eine Darthvader Maske auf und und schaute mich an. Ich habe in dem Moment nicht gecheckt was los war.... daraufhin habe ich irgend jemand mit einer Anonymous Maske rumlaufen sehn und meinte nur... Guck mal der hat ne Maske auf und fand das Mega lustig... Mein Kollege meinte wir gehn ma besser raus ein bisschen Luft schnappen. 

Dort saßen wir dann, haben geraucht, und ich hab nur Mist gesehen... vorbeilaufende Frauen haben sich in Männer mit Bärten verwandelt und dann ist mir klar geworden das ich Hallus habe.

Bin dann trozdem wieder tanzen gegangen und hab alles mega flashig gefunden. Nach ca. 30 Minuten meinte mein Kollege dann das er auch Hallus hat und wir waren dann wirklich in der Lage uns gegenseitig Sachen einzureden. Wenn er mich fragte, Trägt der Typ dahinten eine Brille... war ich mir 100 % sicher das  er eine trägt, dies war aber nie der Fall. Nachdem er auch Leute mit Masken gesehn hatte habe ich ihm ins Ohr geflüstert das alle Masken tragen... das war mein Highlight, wir haben jeden mit Maske gesehn und standen einfach nur geflasht auf der Tanzfläche. Hatte dann nach einer Weile einen kurzen Blackout für 15 Sekunden... sind darauf wieder raus rauchen.... Mein Kollege hatte dann neon pinke Sommersprossen im Gesicht, ich konnte nicht unterscheiden wo vorne und hinten bei der Zigarette war und wir haben andere Leute nach der Ursprung der Hallus gefragt. Die meinten dann auch das es eine Überdosis ist und wir es einfach genießen sollten.

Danach sind mir wieder rein und haben getanzt bis die Hallus aufgehört haben, war noch sehr lustig, DJ Tribüne hat sich in einen Souvenirladen verwandelt, ich konnte mir aussuchen wie alt eine Person ist ( dementsprechend ist sie im Gesicht gealtert oder jung geworden). Wir waren aber froh als die Hallus nachgelassen haben und wir wieder normal waren...

Fazit. Eine mega geile Nacht, wir haben mit den Hallus gespielt und das besste daraus gemacht bzw. probiert. Hatte während des Trips die Idee das alle Tussen nackt sind.... haha ^^ hat leider nicht geklappt. Hallus haben ca. von 6.30 morgens bis 8.30 angehalten. So schnell brauche ich das aber nicht mehr. War iwie auch schon gruselig... :D

 

lg

Hallus

hey,

 

die musst hier immer beachten, dass XTC nicht rein aus MDMA besteht, sondern ganz viele lustige sachen mit beigemischt werden können. allgemein gilt, bei ner doppelten überdosis MDMA (3mg/kg beim mann) beginnen die hallus allein durch MDMA.

Gibt au Teilchen mit LSD füllung und co, z.B. die pinken Flügen haben ne mischung aus 180mg mdma, und 80g mische aus lsd, 2cb, und weiteren sehr lustigen substanzen.

muss aber sagen, hallus auf e unterscheiden sich den hallus auf acid relativ deutlich. im vergleich zu lsd hast du weniger, seltener dafür 200% realistischere hallus.

Relativ aktueller erfahrungbericht von meiner letzten (netmal ne woche her, pinker flügel, rechtschreibfehler und grammatik bitte ignorieren, ist 1:1 kopie aus whatsapp auf ner mische aus C und E):

waren wir bei meinem typen zuhause gehockt, noch paar töpfe geraucht, alle komplett drauf, noch paar punks dabei :D war da auf dem sofa gehockt, neben mir war auf dem stuhl so ein punk gehockt...                         dann verwandelt der sich in der bewegung in ein... am besten beschreibt man das glaub mit minecraft. der war nichtmehr aus glatter haut, der war auf ganz vielen einfarbigen quadraten zusammengesetzt. erst waren des ganz wenige große, dann haben die sich immer in nen sphärischen effekt geteilt und wurden ganz viele, am ende ca. 3mm große quadrate   Achja und Optics sind natürlich standart, die hast im gegensatz zu den hallus eig. permanent. musst mal aufpassen, such dir am besten eine bunte kante an der wand, deren scheitel in den raum gerichtet ist (ein eck in der wand :D), und achte mal auf die kanten. finde daran sieht man immer am schnellsten die optics

Erste Erfahrung

Ich möchte meine Erfahrung mit euch teilen. Ein Kumpel von mir und seine Freundin konsumieren seid längerer Zeit Teile. Als sie mir dass zum ersten Mal erzählten, dachte ich, ich höre nicht richtig. Aber mich packte doch die Neugier. Ich fragte mein Kumpel aus, wie es denn so auf Teile ist. Er erklärte mir alles in Ruhe und richtig. Als der Abend verging, hab ich viel darüber nachgedacht und dass eine volle Woche lang und entschließ mich dazu, es auch mal probieren zu wollen. Samstag Abend traffen meine Freundin und ich bei ihm und seine Freundin ein und sagte ihm, dass ich es gerne mal ausprobieren möchte. Er fragte mich, ob ich zu 100% sicher sei, was er mich auch immer wieder fragte und ich es immer bejahte. Wir haben uns ein paar Joints geraucht, bei ihm und an der Disco. Gegen 23:30 nahm ich die erste Hälfte vom Pinken Flügel. Wir tanzten, laberten usw. Es ging langsam los, ich fing an zu schwitzen und alles um mich herum hat sich so leicht, vertraut und schön angefühlt. Mir ging es super, es war eine gute Runde mt Freunden und guter Musik. Wir tanzten die ganze Zeit. Nach 3 Stunden spackte ich mir die 2. Hälfte die deutlich größer war. Erst nach 1 Stunde fing sie an zu scheppern. Augenzucken, Zähne mahlen hatte ich echt extrem, wir hatten zum Glück Kaugummi und Bonbons dabei. Ich lass alles auf mich wirken und nach kurzer Zeit, wurde alles noch viel besser, wir hatten alle Win richtigen Laberflash und haben über Gott und die Welt geredet und viel getanzt. Zwischendurch gab es dann immer Wasser mit viel Zitrone und es war so göttlich. Gegen 4 Uhr spackte ich mir dann mit meinem Kumpel jeweils eine Hälfte vom Stern. Mir ging es denn ganzen Abend gut und war einfach toll. Gegen 7 Uhr war Feierabend in der Disco und ich fragte wie, jetzt schon ? Hatte sämtliches Zeitgefühl verloren. Wir fuhren zum Kumpel wo wir noch After Hour gemacht haben, Köpfe geraucht, Musik gehört und einfach genossen. Ich hatte bis jetzt keine negativen Phasen in der Woche oder ähnliches, abgesehen von den Kieferschmerzen :D. Ich schlafe die Nächte gut durch, stehe jeden Morgen gut gelaunt auf und bin Energiegeladen. Auf der Arbeit läuft es echt gut und allgemein einfach, alles viel besser geworden. Aber trotzdem möchte ich es für was besonderes halten und 1x im Monat dabei belassen.

Mdma hallus

Mein kumpel hatte ein gramm reine mdma kristalle besorgt wir haben sie in kapseln auf 120mg dosiert. Abends haben wir dann die erste 120geschmissen nach einer halben stunde waren wir dann schon drauf, und entschlossen uns zur commerzbank arena zu laufen. Auf dem weg haben wir viel geredet und interessante bauten endeckt die wir uns auch näher anschauten. Wir waren so ungefähr 2stunden kurz vor der arena als ich das gefühl hatte die wirkung lässt nach. Zum glück hatte mein kumpel noch zwei 120mg dabei die wor uns dann auch noch einschmissen. Wir schauten uns die arena dann von nahem an umund gingen in richtung wald, ab da ging es los. Wir saßen dann kurz auf einem weg und mein kumpel fragte mich ob wir weiter gehen wollen, ich sagte ja aber was ist mit ihm ? Ich zeigte auf einen obdachlosen was sich als busch rausstellte. Danach hatte ich einen filmriss für ca30min. Als ich wieder bei sinnen war sangen wir im tiefsten wald als ich aufeinmal meinen kumpel auf sein handy schauend an einem baum lehnent sah, obwohl er direkt neber mir stand ich rief “diggah leuchte mal dahin du stehst da hinten“ er leuchtete langsam in die richtung und genau als lichtstrahl den baum erreichte verschwand die gestalt im nichts. Wir liefen weiter und blieben abundzu stehen. Mein kumpel war auch schon gut drauf aber zum glück bei sinnen, er stand mir gegenüber und redete mit mir ich schaute ihn an und bemerkte aufeinmal direkt einen kerl mit einer weißen kapuze direkt hinter ihm, aber verschwand nach 2sek wieder im nichts, dann war ich wieder wie weg mein kumpel erzählte mir noch im nachhinein dass ich total wirres zeug gelabert hab und ihn garnicht mehr wahrnahm wie in einer anderen welt, und er mich von einer autobahnabfahrt runterholen musste weil ich mich dort mitten auf die straße legen wollte. Als wir langsam aus dem wald fanden wurde ich wieder einigermaßen normal keine hallus mehr.wir beschlossen nach hause zu gehen. Aus irgendwelchen gründen nahmen wir nachdem wir daheim waren nochmal 200mg zu nehmen (sau schlechte idee) ich hatte nach dem einwurf gar keine lust mehr ich war totmüde, wir gingen wieder raus und liefen zum mainufer, und dann war es vorbei, ich hab mich komplett normal gefühlt außer leichte kopfschmerzen, aber ich sah so viel ich sah menschen die in den main sprangen und sich wieder auflösten überall auf dem boden liefen riesen spinnen und ich sah einen wolf der mich in angriffsstellung anstarrte, wir saßen uns an einem spielplatz an eine bank und ich schaute mir die klettergerüste an die nach links und rechts schwankten. Ich streichelte eine katze die nicht existierte ich schaute meinen kumpel an dem ein zweiter kopf wuchs . Die sterne im himmel waren wie diskolichter die in allen farben leuchteten. Danach entschloss ich mich nachause zugehn ins bett. Da lag ich dann im bett und war schon kurz vorm schlaffen als ein obdachloser in mein zimmer kam und mich anstirrte ich bekam leichte panik doch nach 5sek verschwand das bild des obdachlosen und es war mein kumpel der dort stand. Ich hatte glück das mein kumpel noch bei sinnen war er meinte nur er hätte am main ein drei meter weißen riesen direkt vor ihm stehen sehen. Ohne ihn wäre ich verloren gewesen da ich mein kompletten orientierungssinn im wald verloren hab und viele kurze ausetzer hatte und nur noch sinnlose scheiße gelabert hab. Ansich würd ich diese erfahrung nicht negativ beschrieben. teilweise war es gruselig aber ich hab zum glück keine panik geschoben und hab mich draufeingelassen. Es war echt interessant und könnte mir vorstellen das nochmal zu erleben, aber das darf ruhig noch ein bissien dauern. :)

Ne

Ich habe mir mit einem Kollegen jeweils eine ganze und eine halbe gegeben wir hatten gesprenkelte Mitsubishis mit DMT das war mein 2tes mal auf Extasy und ich kam eigentlich ziemlich gut drauf klar alles war normal und sehr lustig nachdem wir uns aber die letzte Pille geteilt haben gings richtig ab wir haben uns irgendwo auf treppen gesetzt und haben von da an ziemlieche Halluzinationen gehabt vor uns waren Büsche und Bäume diese haben sich dann zu Tieren verändert wie ein Wildschwein oder eine Giraffe sogar 2 Drachen haben wir gesehen die Büsche wurden auch aufeinmal zu einer Schneelandschaft obwohl es nicht geschneit hat. War an sich ziemlich witzig 

MDMA- Hallus

Also ich möchte mal meine Erfahrungen zu den Hallus preisgeben : Bei mir war es definitiv ein überKonsum. Meine Kumpels und Ich wollten dazu in die Natur und waren an einem, von Baumkuppeln umgebenen kleinen Teich. Ich hatte für mich selber ( eigentlich ) 3stück von den roten 9mm-ern eingeplant . Wir genossen alle größtenteils die Natur, nicht zu vergessen unseren Hammer-Bluetooth-Speaker und das Beisammensein. Wir waren quasi alle die da waren auf teilen . Ich hatte davor nur 2mal eingeworfen (und jedes mal eine) und wollte in so ner Truppe neue Erfahrungen sammeln .

Der Abend begann mit der ersten. Der EuphorieRausch war wie immer überdimensional. Nach ca. 2 Stunden entschlossen ich mich mir die 2Te einzuwerfen . Ca. eine halbe stunde nach einem noch heftigeren Peak begannen die Nebenwirkungen wie Zähneklappern, Desorientierung und das Zufallen der Augenlider viel viel hefftiger zu werden .

Ich entschloss mich trotzdem nach einer halben Stunde mir die dritte zu ballern . In dem Moment des einwerfens der dritten begann schon das Kino:

Ich war an dem abend sehr auf das LagerFeuer, die Leute um mich und die mucke fixiert . Was sich letztendlich auch zuerst auf meine Hallus Beschränkte. Den Leuten sind Maden aus dem Gesicht,wie Pickel gekrochen , sie haben sich im dunklen Schatten zu andern Personen verwandelt die ich auch kannte . Sie haben das Gesicht eines 90jährigen bekommen . Ich war davon mega geflasht im ersten Moment und konzentrierte mich zuerst darauf . Ich saß die ganze zeit über und entschied mich aufzustehen ....... Wurde noch heftiger . Ich sah dann auch die berüchtigten Personen aus weiter Ferne die Riesen in meinen Augen waren . Dazu gehörten dann Angler von Teich, Bären, ein schwarzer wunderschöner Panther und auch mal ganz kurz ein lebender toter der auf mich Zulief. Der Tote machte mit anst und habe ihn dann einfach mit meiner eigenen gedanke- Kraft verschwinden lassen . Allgemein konnte ich Hallus aus nächster Nähe einfach wegpusten oder wischen .

Aber das intensivste Stande mir noch bevor : Es war mir mit meinem kumpel möglich ( der auch in der selben Zeit sich 3 teile geschmissen hatten) uns gegenseitig Sachen einzureden die dann auch vor uns erschienen . Wir hatten damit ne menge Spaß und zauberten unseren anderen Mitstreitern schnauzbärte, überdimensionale Proportionen und fiese Fratzen ins Gesicht. Die krassesten Hallus sind selbst im LagerFeuer passiert. Ich sah Sachen wie z.B. Katzen,einzelne Körperteile und vieles anderes was sich vor meinem geistigen Auge formten. Bein abklingen und beim Anbruch des Tages so ca. 6uhr wurde die kleine Baumkuppel und der Himmel selbst in irgendeiner Form pixelig und begann an farbintensivität abzunehmen. In dem Moment erkannte ich ( viel zu spät ) das es zu viel war . Alles andere um mich herum wurde in ein VHS-Kassettenmäßiges flackern getunkt bis alles was ich mit dem Auge nicht fixierte schwarz-weiß wurde. Dieser Moment war auch der als wir beschlossen heimzulaufen .

Während des gesamten Trips war mir nicht schlecht und habe mich selbst gezwungen ca. 2 1/2 Liter zu trinken was erklären könnte warum ich so gut davon gekommen bin . Für mich war es jedigkich eine Erfahrung die ich nicht mehr herbeirufen möchte . Immerhin bleiben Leute auch mal so sehr schnell hängen oder haben einen Serotonin-Drop .

Den Kater meines Lebens hatte ich trotzdem XD und schweißausbrüche den ganzen Tag darauf . Empfehle schon deswegen das keineswegs nachzumachen.

Erwähnenswert ist auch das das MDMA omnipresent war so das Alkohol noch weed an dem Abend eine Wirkung zeigte .

Die Pillen habe ich ich ca. In einem Abstand von 2-3 Stunden genommen.

Hallus von zwei 220er Dingern

Hallo, Ich wollte euch von meinen Halus letzten Samstag berichten nachdem ich 2 orangene Porsche (220mg) nahm.

- Meine Freunde hatten teilweise keinen Kopf, andere hatten Muster,bärte oder piercings im Gesicht - einer meiner Freunde hat sich komplett verformt, ich sah ihn als irgendeinen alten Mann mit brille und Bart der einfach neben meinen Freunden saß (hat mich aber nicht gejuckt weil ich so glücklich vom mdma war) - ich sah gestalten im der Ferne rumlaufen - Ich habe weiter weg von mir ein altes Haus mit Statuen gesehen, als ich mich näherte verschwand es - Ich sah überall um mich herum riesige 6-8m hohe zäune - Die Bäume haben sich verbunden - Freunde von mir haben geleuchtet - auf dem weg nach hause sah ich eine Frau mit ihrem Hund spazieren ( sie lief mitten auf einer Hauptstraße) ich ging weiter, sie sah mir ins Gesicht ( ich dachte mir nichts böses) 5 sec später sah ich mich um und die Frau war komplett verschwunden

ich weiß jetzt dass man zum teil echt kranke scheisse auf dingern sieht, aber man sollte diese halus einfach genießen. Einfach nicht darüber nachdenken Die halus entstehen bei einer overdose weil der körper das mdma was man zuviel hat in mda umwandelt, dieses wirkt dann haluzinogen

Hier mal meine Hallus :)

Ich nahm 1 und 1/2 Teilchen mit ca. 2 Stunden Pause zwischen jeder eingenommenen Hälfte ich war nicht in der Diskothek am feiern wir sind stattdessen einfach nur durch den stadtpark nachts mit speaker durchgeschlendert und waren zu fünft. Hier meine Sichtungen: Mein erstes Hallu war das die ganzen Blätter an den Bäumen perfekte grüne Dreiecke waren die sich um die eigene Achse drehten die Baumstämme aller Bäume waren fasst alle Silber es sah so schön aus darauf hin folgte eine übernatürlich große gruselige Katze die auf nem hausdach saß und uns hinterher guckte dann sahen wir einen Lkw der den Gehweg blockierte der sich später zu einem Haus verzehrte und dann sich wieder in Luft auflöste. Nun folgte mein absolutes Highlight für den Abend ein so cooles Hallu hatte ich noch nie ich bin ein großer Fan von Sci-fi Filmen und spielen und dann stand plötzlich ein riesiger Mecha (Kampfroboter) sah japanisch aus, vor mir ich wollte gerade einsteigen und die Stadt damit zerstören und plötzlich stellte sich raus das es nur eine riesige Baumkrone war :'D das enttäuschte mich sehr. Auch cool waren die Pkws die am Bürgersteig parkten die waren gut 10 Meter groß und wir sahen ein Polizeiauto was aber im Endeffekt nur 2 Radfahrer waren die pokemon go gespielt hatten meine fresse hatten wir alle eine Panik geschoben. Das wars auch schon an meinen Hallus zumindest die an denen ich mich noch erinnern kann ein paar Blackouts sind leider doch dabei gewesen. Ich habe ausserdem öfter mal 2 meiner Freunde nicht gefunden obwohl sie direkt vor mir waren. Und ich bin mit meinem Kumpel um die wette gelaufen wie bei Naruto mit den Armen nach hinten das hatte sich für mich angefühlt als würde ich 100kmh Rennen, einer meiner Freunde sagte "du warst so schnell wie The Flash ich konnte dich nicht mal mehr sehen!". Ich machte später auch noch mit dem Mund Motorgeräusche meine Freunde hielten mich für ein Auto weil sich das für die und auch für mich sehr realistisch angehört hatte ich war zum Ende hin am Abend auch etwas kuschelbedürftig und musste die ganze zeit zu hardstyle abzappeln. Ich war den ganzen abend cool und hatte keinen Absturz oke ich musste einmal kurz kotzen aber das wars auch ich hab jedes einzelne Bild was mein Gehirn projiziert hatte genossen und mit Humor genommen insgesamt war ich von 23-5 Uhr auf mein Trip man war das ein lustiger Abend xD

Seiten

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.