[Stadt Zürich] Zürcher Partydrogenkonsumierende wissen mehr und sind vorsichtiger

Interesse an Drug-Checking-Angeboten nach 15 Jahren unverändert hoch

Im Herbst 2001 startete die Jugendberatung Streetwork der Stadt Zürich einen Pilot-versuch mit Drug Checkings an Partys und der Info-Website. Fünf Jahre später kam das Drogeninformationszentrum im Kreis 5 hinzu. Seit Beginn der Checks haben ins-gesamt rund 13 500 Personen 11 200 Proben testen lassen. Spitzenreiter unter den ge-testeten Substanzen sind nach wie vor Kokain, Amphetamin, MDMA und LSD. Das Ri-sikobewusstsein und der Informationsstand der Konsumierenden sind in den vergangenen Jahren messbar gestiegen.

weiterlesen:
https://www.stadt-zuerich.ch/sd/de/index/ueber_das_departement/medien/me...