Chaos & Cyber-Kultur

"Dieses Buch handelt von einem Neuentwurf des Chaos und von dem Gestalten unserer persönlichen Unordnung auf Bildschirmen. Mit Hilfe kybernetischer Werkzeuge, aus der Perspektive der Gegenkultur, mit Erkenntnis-Chemikalien während wir uns an Kyberotik entzücken, als Guerilla-Künstler die entseelten Alternativen erkunden, während wir auf den Wellen jahrtausendealter Verrücktheiten surfen, um die wundervoll wilden Unmöglichkeiten und Unwahrscheinlichkeiten des kommenden Jahrhunderts zu erhaschen. Geniess es! Es gehört uns, damit wir damit spielen!" Timothy Leary

Medientyp: 

Autor/Regisseur: 

Timothy Leary

Ort: 

Solothurn

Veröffentlichung: 

1997

Standort: 

S 228

Notizen: 

Rubrik: Sonstiges

Anzahl: 1

Schlagworte: