Drogenhilfe und Graumarkt.

Titelzusatz: 

Beispiele Amsterdam und Bremen.

Das Buch beschäftigt sich für Deutschland erstmalig mit einem bisher in der wissenschaftlichen Drogenforschung separat nicht bearbeiteten Feld der Drogenproblematik, dem Straßenverkauf von Substitutionsmitteln und Psychopharmaka auf der Drogenszene. Angesichts der momentanen Diskussion um die sogenannten "Methadon-Toten" ein aktuelles Thema. Gleichwohl fragt das Buch nach dem Nutzen und dem Risiko dieser in der Drogenhilfe ungewünschten Selbstmedikation für Drogenkonsumenten.

Medientyp: 

Autor/Regisseur: 

Torsten Schmidt

Ort: 

Opladen

Veröffentlichung: 

2002

Standort: 

K 429

Notizen: 

Rubrik: Hilfen / Prävention / Therapie

Anzahl: 1

Schlagworte: