Angehörige

Wenn ohne Joint nichts läuft. Was man über Cannabis wissen muss.

Wenn eine betroffene Mutter für betroffene Eltern schreibt, dann wird Information leicht von Gefühlspathos erdrückt und Allgemeingültiges vom Einzelschicksal überdeckt. Nicht so bei diesem gut recherchierten, spannenden Sachbuch. Spannung entsteht durch die Teilhabe des Lesers an der persönlichen Geschichte einer cannabisabhängigen, einst hoffnungsvollen Gymnasiastin und ihrer Mutter.

Pflegen und pflegen lassen

Diese Broschüre wendet sich sowohl an Menschen mit HIV & Aids, als auch an deren pflegende An- und Zugehörige - von Partnern über Freundinnen bis hin zu freiwilligen Helfern und professionellen Kräften. "pflegen und pflegen lassen" geht aber weit über das Thema Pflegeversicherung hinaus, da zum einen auch andere Möglichkeiten der Organisation und Finanzierung von Pflegesituationen berücksichtigt und zum anderen auch Aspekte wie Pflege in der häuslichen Umgebung, Entlastungsmöglichkeiten, Selbsthilfe oder Hospizversorgung betrachtet werden.

Seiten