Lebenswelt

Sucht als Prozess

Was ist Sucht? Ein Denkmodell? Eine soziale Konstruktion? Ein einmal erreichter, statischer Zustand? Eine schwere, finale Krankheit? Ein dynamischer Entwicklungsverlauf? Die unterschiedlichen Beiträge dieses 41. Bandes in der Reihe "Studien zur qualitativen Drogenforschung und akzeptierenden Drogenarbeit", hrsg. von INDRO e.V., versuchen die Spannbreite aktueller sozialwissenschaftlicher Ansätze im Rahmen moderner Suchtforschung und Drogenhilfepraxis wiederzugeben.

Timothy Learys Totenbuch

Im Mai 1996 gab Timothy Leary bekannt, seinen nahenden Tod live im Internet als finale Performance zu übertragen. Der schwer an Krebs erkrankte Guru der Hippie- und Technogeneration entschied sich zwar später doch für eine privatere Form des Sterbens im Kreis seiner engsten Freunde, die grundsätzliche Idee jedoch, den Tod als Teil des Lebens zu begreifen, der immer für eine letzte Party gut sei, ließ Leary nicht mehr los. Mit R. U.