Streetwork

Über die Jugend und andere Krankheiten


Der Band enthält Vorträge, Kommentare und andere Beiträge des Gründers des Archiv der Jugendkulturen zu zentralen Themen seiner Arbeit wie der Mediendarstellung von "Jugend", Rechtsextremismus, Jugend(gewalt)kriminalität, Jugendkulturen & Drogen sowie eine Einführung in die Prinzipien und praktische Arbeit des Archiv der Jugendkulturen, dessen Motto nicht zufällig lautet: "Wer sich auf die Realität einlässt, muss die beruhigende Eindeutigkeit aufgeben."

Handbuch

Die erste Auflage unseres Handbuchs erschien im Dezember 1997. Inzwischen ist das Arbeitsfeld weiterentwickelt worden, und seine Ziele und Schwerpunktsetzungen haben sich analog zu den gesellschaftlichen und drogenszenebezogenen Verhältnissen verändert. Diesem Wandel wollen wir mit der vorliegenden Neuauflage Rechnung tragen. Wir wenden uns damit an Praktikerinnen und Praktiker der sozialen Arbeit und haben dabei vor allem jene im Blick, für die das Teilfeld "zugehende Arbeit" noch Neuland darstellt.