Therapien

Rund um die Kombinationstherapie

Du bist HIV-positiv und überlegst, ob du eine gegen das HIV-Virus gerichtete Therapie - auch "antiretrovirale Therapie“, „HAART“ oder „Kombinationstherapie“ genannt – machen sollst. Oder du möchtest einfach nur den Wissen hierzu auffrischen und den aktuellen Kenntnisstand erfahren. Vielleicht kennst du die „Kombitherapie“ auch nur vom Hörensagen und möchtest jetzt mehr darüber wissen. Diese Broschüre informiert dich über alle wichtigen Fragen rund um die Kombinationstherapie. Sie will und kann auf keinen Fall den Rat von Ärzt(inn)en ersetzen.

Aktiv gegen das Virus

Aktiv gegen das Virus vermittelt in verständlicher Sprache die wichtigsten Informationen über Verlauf und Behandlung der HIV-Infektion. Neben einführendem Grundlagenwissen werden die Möglichkeiten - aber auch die Grenzen - der heutigen antiretroviralen Therapien gegen HIV aufgezeigt. Die Beschreibung der Medikamente wird ergänzt durch Hinweise zum individuellen Umgang mit der medizinischen Behandlung, die trotz unstrittiger Erfolge immer noch nicht heilen kann. Die Therapien sind meist nur zeitlich begrenzt wirksam und oft mit Anwendungsschwierigkeiten und Nebenwirkungen behaftet.

Frauen zwischen Autonomie und Abhängigkeit

Im Blick auf wissenschaftliche Fachdiskurse zeigt sich, daß feministische und akzeptanzorientierte Diskussionszusammenhänge im Rahmen von Drogenhilfe und Drogenforschung noch weitgehend nebeneinander her existieren, sich zum Teil jedenfalls ignorieren. Konkrete Praxisentwürfe für eine integrative, frauenspezifische und akzeptanzorientierte Drogenhilfe stehen bis dato immer noch aus. Dieser Band versucht nun, diese Lücke durch eine praxisbezogene und theoriegestützte Verknüpfung beider Denkansätze zu schließen.

Seiten