Schwerbehindertenrecht

Titelzusatz: 

Basiskommentar zum SGB IX mit Wahlordnung

 

Aktuelle Erläuterungen zur Rechtslage und praxisorientierte Kommentierungen zu den Bestimmungen des SGB IX (Teil 2) liefert der bewährte Basiskommentar. Als zuverlässige Handlungsanleitung gibt er hilfreiche Anregungen für das Tagesgeschäft.
Der Band kommentiert:
  • Die Feststellung der Schwerbehinderteneigenschaft
  • Das System von Beschäftigungspflicht und Ausgleichsabgabe
  • Die beschäftigungsfördernden Instrumente des SGB IX
  • Die Rechte der schwerbehinderten Menschen
  • Die Aufgaben und Handlungsmöglichkeiten des Betriebs- und Personalrats sowie der Schwerbehindertenvertretung
  • Der Ausbau betrieblicher Prävention

Die Neuauflage gibt die aktuellen Entwicklungen des Rechts der schwerbehinderten Menschen seit der Novelle des SGB IX 2004 wieder. Sie berücksichtigt die Regelungen, die durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz erfolgt sind. Die Autoren kommentieren die neueste Rechtsprechung. Diese Kommentierung zeigt anhand von Fallbeschreibungen ganz praktisch, was die neue Gesetzeslage für die Prävention und den Schutz beeinträchtigter und behinderter Beschäftigter bedeutet.

  • Mit neuer Rechtsprechung und neuen Rechtsentwicklungen
  • Verständliche Kommentierung mit Fallbeschreibungen

Zielgruppen:
Betriebs- und Personalräte, Schwerbehindertenvertretungen, Vertrauenspersonen der schwerbehinderten Menschen, Richter, Gewerkschaftssekretäre, Personalsachbearbeiter, Sachbearbeiter in Integrationsämtern, Rechtsanwälte.

Medientyp: 

Autor/Regisseur: 

Feldes, Werner; Kamm, Rüdiger; Peiseler, Manfred; von Seggern, Burkhard; Westermann, Bernd

Verlag: 

Ort: 

Frankfurt/Main

Veröffentlichung: 

2002

Standort: 

E 160

Notizen: 

Rubrik: Recht
7. Auflage

Schlagworte: