Stechapfel und Engelstrompete.

Titelzusatz: 

Ein halluzinogenes Schwesternpaar

Wenn man diese Zierpflanzen im Park oder auf der Fensterbank sieht, so scheint es kaum möglich, dass man hier ein zentrales Element europäischer Hexenkunst, mexikanischen Schamanentums und indischer Heilkunst vor sich hat. Dieses Buch stellt eine umfassende Darstellung dieser Rausch-, Ritual- und Medizinalpflanze aus dem Reich der Datura und Brugmansia dar. Dem Leser wird nicht nur eine umfassende Beschreibung der verschiedenen Arten aus dieser reichen Pflanzenfamilie gegeben, vielmehr befasst sich dieses Buch mit allen Aspekten der Chemie, Aufzucht, Pflege und Nutzung jener Pflanzen.

Medientyp: 

Autor/Regisseur: 

Berger, Markus

Verlag: 

Nachtschatten Verlag

Ort: 

Solothurn

Veröffentlichung: 

2003

Standort: 

T 242

Notizen: 

Rubrik: Stoff

Anzahl: 1

Schlagworte: