Neuen Kommentar schreiben

Warnung vor Räuchermischung

Hallo Leser,

vor über einem Monat habe ich sehr schlechte Erfahrungen mit Räuchermischungen gemacht. Jemand hat einen viel zu starken Joint gedreht, was ich nicht wusste. Habe aber auch nur 5 mal gezogen, umso mehr überraschte mich die heftige Wirkung. Es war wie Blitze, kurzzeitige Wahrnehmungen und das Gefühl keine Kontrolle mehr über den Rausch zu haben. Man hoffte das jetzt schon der Höhepunkt des Rausches erreicht war, aber er wurde immer schlimmer. Eine Freundin hat nur einmal gezogen, vorher aber auch noch nie Drogen genommen. Sie bekam kurz danach einen Lachkrampf, dann weinte sie und danach konnte sie kein Wort mehr sagen und hatte am ganzen Körper gezittert.

Den Tag danach ging es mir langsam wieder besser und dann plötzlich wieder erheblich schlechter, sodass ich ins Krankenhaus gefahren bin. Ich hatte ein extremes Stressgefühl, Angst das ich drauf hängen bleibe, und fühlte mich einfach nicht mehr wie vorher.

Am darauffolgenden Tag ging es mir wieder besser und beschloss aus dem Krankenhaus zu gehen, landete aber nach einer halben Stunde wieder im selbigen, aus den gleichen Gründen wie vorher. Da kein Arzt Erfahrungen mit Räuchermischungen hatte mussten sie mich in eine Enzugsklinik verlegen, dort bekam ich dann auch Medikamente die ein bisschen halfen.

Ne Woche später wurde ich wieder entlassen und zu einer Psychiaterin geschickt, die mich weiter betreut hat und die Medaktion erweitert hat, was mir gut tat. Meine Meinung ist das ich eine Psychose erlitten hab.

Nun ist schon über ein Monat vergangen und spüre die Nachwirkungen immer noch vor allem im Bauch und im Kopf. Auch kann ich mir nicht sicher sein ob es sie jeh wieder normaliesiert. Deswegen mein Rat konsumiert keine Räuchermischung, selbst der einmalige Konsum kann euch dauerhaft schädigen. Lest meinen Bericht nicht nur einfach so runter sondern versucht euch in meine Lage zu versetzten, es ist wirklich das Schlimmste was mir jeh passiert ist. Last die Finger von so ner Scheiße und nehmt am besten gar keine Droge, denn jede Droge verändert euren körper. Die beste Droge ist immer noch ein Leben ohne Drogen!!

 

Substanzen: 

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.