Neuen Kommentar schreiben

GBL und Alkohol

Also ich habe auch von der sexuell anregenden Wirkung gelesen und mich deshalb für GBL entschieden.

Da ich mit meiner Partnerin gern in Swingerclubs gehe und wir dann schon vor dem Betreten in die passende Laune kommen wollten, habe ich den "Tester" gemacht. Da ich gern Alkohol in normalen Maßen trinke (Hatte in meinem Leben noch nie einen Filmriss oder sowas) ... habe ich es sofort in der Kombi Alkohol und GBL probiert. An Wochenenden mit leichten Steigerungen.

Mein Maßsystem : 0,5 ml GBL = 75 Tropfen durch eine Insulinspritze mit normaler Kanüle gemessen.Die ist in jeder Apotheke erhältlich.

Ich wiege 82 kg

Ich fing also mit 10 Tropfen =  0,06 ml !!! und 2-3 Pinnchen (2cl) Whiskey (40%) an.Die Sexuell anregende Wirkung war nach 10 Minuten da. Steigerung auf 20 Tropfen und später 30 Tropfen (0,2 ml GBL).Das ist für mich das maximum an GBL in Kombination mit Alkohol. Darüber "kippt" es für mich persönlich und macht mich schläfrig und benommen. Das brauche ich nicht. Das hält ca. 3-5 Stunden an, und man kann so viel Alkohol dazu trinken wie man mag ... die Wirkung des GBL wird nicht weiter verstärkt. Nur wird man logischerweise immer betrunkener. (Das mag ich aber auch nicht.)

Bei meiner Partnerin (52 kg) war es etwas anders.

Sie setzt anscheinend das GBL besser um, und bekommt mit der gleichen Dosis (30 Tropfen) ein Schläfrig, betäubtes, und ein viel zu "betrunkenes Gefühl". Sie hat sich auf 15-20 Tropfen auf 2 Pinnchen (2cl) Grandmarnier (40%) festgelegt.Alle "Tests" haben wir immer zu zweit gemacht, wobei einer immer Nüchtern blieb.Bei 30 Stropfen hat sie vor mir den geilsten Strip hingelegt, den ich je gesehen habe ... und daran selbst unglaublichen Spaß gehabt.

Und als Warnung an alle, die glauben man könnte das jemandem unbemerkt ins Getränk geben.Bei diesen niedrigen Dosierungen ist man noch so klar, das man genau merkt das es ein anderer Zustand ist, als "nur" betrunken. Man fragt also fast automatisch : "Sag' mal hast Du mir das ins Getränk getan ?"

Für uns beide DER SUPER MIX für Club Besuche.Das beste ist, dass man nach wie vor so klar ist, dass man mit etwas Konzentration ein fast unbeeinträchtigtes Gefühl hat.Man kann sich gehen lassen, oder auch loslassen ... die Hemmschwelle ist aber deutlich verschoben. Perfekt !

Man braucht etwas Disziplin für so ein Vorgehen.Wir sind beide gut verdienende Ingenieure in gut bezahlten Jobs. (47J Mann und 53J Frau).

Und wir bezahlen reichlich Steuern !So viel zu den Kommentaren von oben.

Bei allen Drogenexperimenten rate ich zur Vorsicht und ... NIEMALS ALLEIN PROBIEREN ! und nur langsam steigern.Man weiß nie was passiert.

Gruß, Hans

  

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.