Neuen Kommentar schreiben

ISOV

In der Ostsee gibt es eine Klinik die dich stabilisiert. Du kriegst da natürlich noch pola die bereiten dich systematisch auf den entzug, das Leben danach vor. Ich gehe da bald hin denn ich bin mit allem stabil ausser das wichtigste pola da das wird heftig aber da muss man durch es kann bis zu 2 maximal 3 Monate dauern bis alles verschwindet. Denn wenn du pola zu schnell absetzt dann das habe ich oft gesehen wurden die mit Heroin & Kokain, benzos usw. Rückfällig. Mittlerweile bin ich mit allem sehr lange stabil. Ich habe Wochenmitgabe aber das macht ein auch nicht glücklich. Nehme momentan anstatt 13ml nehme ich 3-4 davon & hab damit jetzt angefangen ist der 3 tag auf 3ml & davor war ich auf 5ml. Was auch zuviel ist. Wenn du nicht zu hoch eingestellt bist, du stabil bist psychisch, lange Konsumfrei bist. Das heißt nichts ausser pola zu nehmen! Dann kann man es schaffen. Na klar auch wenn du länger bist aber dann kann das Spiel bis zu 2 Monate dauern. Also umso länger umso schlimmer wird es. Wenn ich das 1 & das 5 jahr vergleiche. Naja aber bin dadurch stabil geworden als ich zum Arzt kam da lernst du ja alles kennen & da hab ich dann diazepam, lyrica das schlimmste Problem war Kokain. Mittlerweile habe ich das Teufelszeug seit 1 Jahr nicht mehr genommen. Es gabs viele Versuchungen aber die schreckten mich eher ab. Ich habe meine Freundin verloren sie starb & das erbärmlich. Alleine in ihrer kotze erstickt. Da viel es mir wie Schuppen von den Augen. Was tue ich da ? Was tue ich mir & meiner familie an. Alle leiden unter sowas. Deswegen empfehle ich jeden soweit runterzugehen wie möglich. Es bringt nix ob du 5 oder 15 nimmst. 5 sollte maximal sein am besten nicht mehr als 3ml. Pola/Metha wird über die Niere & Leber verarbeitet. Das belastet sehr deine Niere & deine Leber. Deswegen sollte man auch kein Alkohol trinken & allgemein auch nicht. Ansonsten das Problem ist du musst da durch dieses Leiden das darfst du nie vergessen damit das nicht wieder passiert. Ich habe Heroin kalt geschafft aber pola bisher habe ich nur 6 Tage geschafft am 6 tag kalt brach ich in der Badewanne zusammen & wurde ohnmächtig & am nächsten Tag ging ich zum Arzt das bereue ich bis heute aber trotzdem gibt niemals auf. Ich habe ein großes Vorbild bei meinem Arzt den kannte ich von Anfang an er war über 30 Jahre abhängig von pola & ich war dabei als er es weg geschafft hat & er ging in ein Krankenhaus ist vorher soweit es geht runtergegangen danach zuhause sich 6 Wochen eingesperrt. Wenn man es solange nimmt ist es kein Wunder das es solange gedauert hat aber er hat es geschafft & wenn er das schafft dann schaffe ich es schon lange. Sowas treibt mich an. Mir sagen viele das schaffst du wenn es einer schafft dann du nur manchmal zweifelt man dran aber aufgeben ist keine Option. Denn das halte ich nicht mehr lange aus das alles. Die alle zu sehen & das pola zunehmen & das alles einfach. Hoffe das du stabil bist & wenn du es bist & stark bist & bleibst das schafft man aber überstürzte das alles nicht. Geh in ein Krankenhaus ich finde das jüdisches krankenhaus in Berlin ist das beste für pola denn damit kennen die sich sehr gut aus. Wenn der Wille da ist dann schafft man es glaube ich überall. Denn im krankenhaus kann man nicht lange bleiben & es wird dir danach noch schlecht gehen deswegen sollte man alles für zuhause danach vorbereiten & wenn was ist Krankenwagen rufen. Denn es kann passieren also bei mir kam es beim baden es war zu heiß & schwül, tür zu. Mein ex musste die Tür auftreten & mich daraus holen sonst wäre ich heute nicht mehr da. Konnte nix machen es war einfach zuviel 6 Tage kalt von heute auf morgen dann das baden das war nicht gut denn ich habe Wasser geschluckt also hätte er nicht alles getan dann wäre ich gestorben das meinte auch der Krankenwagen da muss man aufpassen vorallem wenn du alleine bist. Drücke dir die Daumen das du es schaffst. Es ist nicht bewiesen das es auch bei pola hilft. Meine Freundin wollte das machen aber die haben ihr gesagt das es wenn sie auf tillidin oder sowas wäre das es dann klappt. Denn pola setzt sich in deiner Niere, deiner Leber, in deinen Knochen ab. Da bezweifel ich das es hilft vorallem wenn man es solange nimmt.

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.