Neuen Kommentar schreiben

Pola Entzug

Hallo! Ich nehme seit über 15 Jahren Pola. Am Anfang 20 ml, dann 10ml. Seit Mitte 2019 schleich ich es aus. Ich bin in 3 Monaten auf 3 ml runter und nehmen aktuell nur 0,5 ml. Es ist echt anstrengend und schmerzhaft. Bin jetzt einen Monat mit dieser Dosierung unterwegs. Ich wollte eigentlich tatsächlich auf 0,25ml runterdosieren, aber ich denke, gleich auf 0 wäre besser. Unnötige Quälerei eigentlich, aber ich habe echt Angst auf 0 zu gehen. Ist natürlich nicht mein erster Versuch. Aber ich will auf jeden Fall dranbleiben. Noch geht es, aber ich weiss ja, was noch kommt! Da hat man ganz schön Respekt! Trotzdem will ich es durchziehen! Ich drück allen anderen die Daumen! Ich hoffe, diesmal klappt es!

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.