Neuen Kommentar schreiben

Horrortrip, cannabis,

Keine Ahnung ob das noch jemanden hilft aber ich bin meinen Senf auch noch dazu da ich das selbe Problem hatte... Mein Freund hat mich Mal überredet mit ihm zu kiffen obwohl das mein erstes Mal war.. Wir sind raus gegangen, haben einen gebaut, und ihn angefangen zu rauchen. Nach den ersten paar Zügen habe ich den größten lachflash meines Lebens bekommen, doch danach alles andere als lustig.. Mir wurde "kalt" obwohl es gar nicht so kalt war und bekam Zitteranfälle.. Ich ging zurück ins haus und dann begann der Horror. Ich habe als erstes locker 200+ Puls gehabt und das Gefühl dass ich gleich sterben würde, also dass mein herz gleich stehen bleibt.. Ich habe mir die ganze Zeit eingebildet, außerdem fühlte es sich so an als wäre ich in einem Traum oder läge in einem Coma und alles wäre nicht echt. Ich hab auch extrem schnell und viel geredet über manchmal sinnlose sachen, und versuchte meine Ruhe zu "finden" und bin die ganze Zeit durchs haus hin und her gelaufen. Ich ging ins Bad und sah im Spiegel dass mein Gesicht komplett weiß war und meine Lippen komplett schwarz. Ich hab mich auf die Couch gesetzt und versucht runter zu kommen. Doch als ich die Augen Schloß hatte ich das Gefühl ich säß in einer Waschmaschinentrommel... Und jaaaaaaaaaaaa.. ich wachte morgens im Bad auf dem Boden auf und hatte immernoch für 3 Wochen das Gefühl ich läge im Coma oder so. jetzt geht es aber mittlerweile wieder.. Da stellt sich aber die Frage: Was hab ich falsch gemacht? Sollte ich besorgt sein? Wie kann ich meinen Teil ausbessern? Geht das eigentlich?

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.