Neuen Kommentar schreiben

Wieso schmeißt ihr euer Geld für Koks raus?

Habe in meinem Leben ein paar mal gekokst, das Zeug ist aber absolut nicht meins.

Das erste mal in Mexico war der Kracher, ich wurde total wild und aufgedreht und bin wie bescheuert durch die Wohnung getanzt.

Seit dem habe ich es nur in Deutschland probiert, was da als "Koks" verkauft wird muss sooo massiv gestreckt sein. Ich habe bestimmt 5 mal bei verschiedenen Gelegenheiten nochmal versucht zu koksen, aber nie was davon gemerkt. Entweder wurde mir schlecht von dem ekelhaften Geschmack, oder mein Rachen wurde taub und das fühlt sich richtig widerlich an, vor allem wenn man Husten hat. Einmal hab ich beim Vorglühen ne Line gezogen, wurde müde und hungrig und bin statt in den Club mit ner Pizza ins Bett gegangen :D

Habe das Gefühl, dass die meisten Leute hier nur koksen um sich "high class" zu fühlen. Weil mit der Droge reiche, erfolgreiche Leute assoziiert werden. Aber das Zeug ist einfach nur überteuert und gestreckt. Das ist als würde man irgend ein scheiß made in china Shirt für 100e kaufen, wegen dem ach so geilen Markenlogo. Einfach nur sinnlos, selbst Speed hat bei mir mehr Wirkung gezeigt als das, was hier als Koks verkauft wird.

Ich werde nie verstehn wieso ihr euer Geld für das Dreckszeug rauswerft :D

Substanzen: 

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.