Neuen Kommentar schreiben

Meine Speed Erfahrung = Hölle

Hey liebe Community!

(Vorab ich entschuldige ich mich für Rechtschreibfehler habe sehr wenig Schlaf gehabt und mir geht auch nicht wirklich gut.)

Ich dachte mir mal ich schreibe einen Erfahrungsbericht über Speed/Pep/Amfe.

Was ist Speed?

Speed ist eine MIschung aus Amphetamnin Sulfat und Koffein. Wie viel Amphetamin enthalten ist kann man nie sagen ohne einen Reinheits-Test.

Ich kann aber versprechen, dass wen euer Dealer sagt dass, das Speed mehr als 50% Amphetamin enthält , lügt. Bei der Dosierung von Speed muss man echt aufpassen wegen dem STARK schwankendem Reinheitsgrad. Zu viel ist nicht gleich besser.

Meine Story:

Ich habe mich immer schon für Speed interessiert, da es ja so leistungsteigernd, euphorisierend etc. wirken sollte... Ich habe nicht so sehr damit befasst bevor ich es dass erste mal konsumierte. Eines Tages habe ich dann von privaten Quellen 25g ungestreckte Speed Paste besorgt. Ja, es war ungestreckt, dass weiss ich.

Ich habe dann mich mit einem Kollegen verabredet es an einem Mittwoch Abend zu konsumieren. Gesagt, getan. Mein Kollege und ich haben eine kleine Menge Paste ca. 0.5g zum trocknen gelegt. Wenn ich jetzt so zurück denke, ist es echt peinlich und dumm was ich gemacht habe :-D

Ich habe es etwa 8-10 Minuten trocknen lassen, was natürlich viel zu kurz ist. Des anderem hatte ich vor die kompletten 25g trocknen zu lassen. Zum Glück habe ich dass nicht gemacht.

Nun endlich zur Konsomierung:

Weil ich so gut wie Null Erfahrung mit Amphetaminen hatte und ich sicher gehen wollte, habe ich eine so kleine Line gelegt dass ich es nicht mal gespürt hatte. Line war in etwa 3cm lang und ca. einen halben centimeter breit. Ich weiß dass das ja nicht mal als Mikro-Dosing gilt, dass wäre ja dann Nano-Dosing :-D Wir sind dann nach dem wir beide diese mikrige Dosis Speed eingenommen hatten, nach Drausen gegangen. Wir haben vergeblich etwa eine Stunde auf eine Wirkung gewartet. Wir waren dann relativ frustriert, weil wir Null Komma Null Wirkung verspürten ausser einen leichten Anstieg vom Puls.

Wir gingen dann wieder nach Hause. Dort angekommen haben wir dann eine "größere" Line konsumiert so cm länger als die erste aber sehr dünn. Hier hatte man dann schon gespürt, dass das Herz stärker und schneller schlägt und ich hatte einen leichten Labber-Flash. Mein Kollege jedoch verspürt ausser höheren Puls: Nichts. Lag warscheinlich daran dass er etwas breiter war.

Wir waren dort wieder draussen haben gechillt. Wir haben dann noch einen gebaut und uns darüber den Kopf zerbrochen, ob dass den jetzt alles war. Um ca. 10 Uhr Abends legten wir nach wieder wie die 2te Line.

Wieder hatten wir keine direkte Wirkung verspürt. Der Abend war dann ganz gechillt und wir haben etwa 3 Stunden über die Welt philosophiert, was aber wohl kaum am Speed sondern eher am Gras. Ich bin dann auch ins Bett so 2 Uhr in der Früh. Schließ die Augen. Ich war nicht müde dass ist mir erst jetzt aufgefallen.

Habe die Nacht dann nicht geschlafen wir haben dann bis in der Morgengrauen Serien angeschaut und Bong geraucht.

War zwar ganz entspanned, aber nicht die Wirkung die ich erwartete. Habe mich dann noch durch etliche Erfahrungsberichte durchgelesen und das hatte irgendwie gar nicht zu meinen Ereignissen gepasst. Dass es daran lag dass ich zu wenig einnahm habe ich dann nicht bedacht.

...habe dann etwa 2 Wochen Pause gemacht und an einem Wochende mir mal gescheit was gelegt. Dann hatte ich dann total die Labber-Flash "Attacken"...lebte meine Euphorie aus und war auch total aufgedreht.

Dass war geil.

Ab diesem Tag an hatte ich an Speed einen Gefallen gefunden. Jetzt bin ich fast jeden Tag auf Speed, habe Schlaf- Esstörungen und einen richtig krassen Verfolgungswahn.

Zum Beispiel: Ich laufe in der Nacht eine dunkle nicht beleuchtete Strasse entlang und es ist so als könnte ich es spüren dass genau hinter mir jemand steht. Natürlich weiss ich das dass es nicht echt ist trotzdem ist es echt krass und ich kann es wenn überhaupt nur kaum unterdrücken.

Auch habe ich schnell Panik-Attacken, z. B. ich laufe nachts eine Strasse entlang und ahne nicht böses und da bellt ein Hund ich kriege die krasseste Panik.

Oder ich sitze im Zug auf einmal nießt eine Person vor mir und ich kriege fast einen Herzinfarkt...

Auch habe ich Momente wo ich nich weiß was dass ist vielleicht kann mir ja jemand eine Antwort geben: Dass ist mir heute wieder passiert. Ich sitze vor dem PC da hatte ich gerade angefangen diesen Beitrag zu schreiben, mein ganzer linker Arm hat SEHR stark geziterrt und es war sehr schwer mit der Computer-Maus etwas anzuklicken. Als ob dass nicht genug wäre, wurde ich plötzlich schwach und müde ich schloss meine Augen etwa 30 Sekunden später fangen an meine Augen, Gesichtsmuskeln und fast mein ganzer Oberkörper extrem zu zittern. Auf einmal befand ich mich an einer Beton Wand und konnte mich nicht bewegen und es schien dass ich im nirgendwo bin. Ich hatte in diesem Moment Musik an und dass habe ich  in dieser "Welt" auch gehört nur total schlecht und verzerrt. Dass hat dann nach ca. 2 Minuten aufgehört und ich hatte gegen Ende nicht gezittert sondern regelrecht geschüttelt. Wie weiß ich dass wenn ich in dieser Welt gefangen war? Keine Ahnung, es war wie so ein Traum aber total seltsam. Danach bin ich kurz zusammengebrochen, doch danach ging es mir besser als davor. Liegt es vielleicht an einer Ü-Dosis? Ich war bereits einen Tag ohne Schlaf nichts abnormales aber vielleicht trägt dass dazu...

Unteranderem macht Speed physisch EXTREM (bei mir) süchtig. Ich weiss noch bei meiner ersten Line, wo ich dann mit meinen Kumpel über Speed geredet habe, habe ich gesagt "Ich verstehe echt nicht wie man danach abhängig sein kann"......

Ich will hier auch nur andere Leute warnen! Ich dacht immer dass ich nicht so schnell eine Sucht entwickle, konnte z. B. bei Weed auch darauf verzichten ohne dass ich ganze Zeit danach verlangen habe.

Ich bin jetzt mehrmals in der Woche bei einem Psychologen und versuch die Panik-Attacken, Ess- und Schlafstörrungen zu bekämpfen.

Wenn euch jemand Speed anbietet, dann macht es nicht!

Dass richtet sich auch an die Jüngeren die ihre ersten Erfahrungen machen, es ist besser ihr kifft oder sonstiges aber rührt Amphetamine ab!

Würde mich freuen von euch ein paar Antworten bezüglich was mir heute passier ist zu hören!

Substanzen: 

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.