Neuen Kommentar schreiben

Ähnliche erfahrung

Moin, ich bin 22 und habe sehr ähnliche Erfahrungen mit Drogen gemacht!! Auch bei mir fing alles mit alkohol an. Und da ich schon von klein auf an einer Sozialen Phobie litt kam mir der Alkohol rausch gerade richtig! Ich konnte mich mit anderen Leuten unterhalten und hatte keine Probleme mehr im Mittelpunkt zu stehen. Dann entdeckte ich genau wie du die Smartshops im Internet und fing an eine substanz nach der anderen durchzuprobieren. Mit der Zeit wurden Drogen etwas ganz normales für mich und gehörten bei mir zum Alltag. Schnell kamen auch mdma, lsd, pilze und weed dazu.. Gekifft hab ich nach kurzer zeit jeden tag und einschlafen ohne gras war fast unmöglich! Ich zog mich immer mehr zurück und saß nur noch zugedröhnt in meinem Zimmer. Meine Soziale Phobie verschlimmerte sich und dazu wurde ich auch noch paranoid! Ich konnte nicht mal mehr vor die Tür gehen ohne mich beobachtet zu fühlen.. Ich wurde immer depressiver und dachte auch schon an selbstmord! Nüchtern hatte das leben einfach keinen Sinn!! Eines tages wurde ich dann zu einer christlichen jugendstunde eingeladen und nach langer überlegung sagte ich zu. Natürlich ging ich da nicht nüchtern hin. Ich schmiss mir eine extasy pille ein und rauchte noch ein paar köpfe gras und obwohl ich komplett dicht war blieb einiges aus der ansprache hängen die der Jugendleiter hielt. Immer wieder musste ich darüber nachdenken! Ich fing an die Bibel zu lesen und verstand das dass Leben ohne gott keinen Sinn macht! In Johannes 8 vers 32 steht "Ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen" Ich hatte die Wahrheit erkannt und wollte mit Jesus leben! Doch die Drogen hielten mich davon ab und ich verdanken immer tiefer in diesem Sumpf. Als ich dann eines nachts wieder wach in meinem bett lag dachte ich mir entweder jetzt oder nie! Ich übergab Jesus mein Leben und betete zu ihm das er mein Leben ändern soll!! Von da an waren die schlaflosen nächte und Depressionen vorbei und ein ganz neues Leben fing für mich an! Ich hatte wieder einen Sinn im Leben!! Klar mache ich immer noch Fehler und ich bin weit davon entfernt Perfekt zu sein aber ich merke wie Jesus mich verändert. Ich kann anderen Menschen wieder in die Augen gucken und ich bin einfach nur glücklich!! Leute es lohnt sich mit gott zu leben!! Keine Droge der Welt kann euch dieses Glück auch nur annähernd geben!! Und ich weiß wovon ich spreche!!

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.