Neuen Kommentar schreiben

hör damit auf!

hey... ich kann dir echt nur empfehlen mit dem zeug komplett aufzuhören, egal wie geil der rauschzustand ist.. denn das wird sich immer mehr verschlimmern, habe jetzt nach 1,5 jahren auch aufgehört und ich habe von früh bis abends eigentlich geraucht, auch immer mehr stärkere sorten.

ist natürlich gut, wenn du immer weniger rauchst, damit schleichst du das ganze mehr oder weniger wieder aus, aber an den entzugssymptomen kommst du nicht rum, das dauert maximal 2-4 tage und dir geht es wieder viel besser. lass dich für eine woche krankschreiben und dann mach einen kompletten entzug und natürlich das ganze zeug wegwerfen, auch wenn's weh tut!

bin jetzt seit dienstag clean und ich hatte noch keine entzugssymptome, allerdings lauf ich immer noch so rum, als hätte ich erst frisch gekifft, natürlich in ganz milder version aber meine optische wahrnehmung ist immer noch so bisschen wie im rauschzustand, es ist einfach furchtbar. ich wünsche mir so sehr, dass das wieder weg geht, muss nämlich die ganze zeit daran denken, dass ich jetzt hängengeblieben bin, mein konsum war schon richtig krass aber das wurde mir jetzt erst am ende alles bewusst. wie du ja bereits gemerkt hast, bist du schon abhängig von dem zeug. kenne jemanden, der raucht das schon seit über 4 jahren und der hat schon seine wohnung deswegen verloren, dem ist nicht mehr zu helfen.

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.