Neuen Kommentar schreiben

Ging mir auch so

Ich hatte mir auch sorgen gemacht, dass andere Drogen in meiner e waren. Bereits 6 mal hatte ich zuvor Ecstasy genommen. Jedoch ist mein letztes Mal schon ein halbes Jahr her. Ich hatte mit einem ganzen lilanen dominostein begonnen. Bereits nach einer halben Stunde ging’s los. Ich hab mich toll gefühlt und habe auch viel getanzt, ausreichend getrunken und das Gefühl genossen. Wo ich langsam wieder runter kam nahm ich dann eine weiter Hälfte. Gegen 5 oder 6 Uhr morgens ging es mir immer schlechter. Ich wollte mich nicht unterhalten und nicht tanzen. Irgendwann würde mir schlecht und ich habe mich mehrfach übergeben. auf einmal könnte ich keine Gesichter mehr erkennen. Alle Menschen hatten ein verzerrtes Gesicht oder es war gar keins mehr erkennbar. Sie sahen alle entstellt aus. Zum Beispiel hatten sie einen riesigen Mund und keine Augen oder einer hatte einen Kopf der aus zwei nackten sich  umarmenden Menschen bestand. Eine Person hatte ganz viele schwarze Punkte auf dem Kopf, welche der Reihe nach verschwanden. Ein Mann hatte mir eine Cola geholt und ich konnte sie nicht trinken weil sie fürchterlich nach irgendetwas alkoholischen geschmeckt hatte, wobei aber gar kein Alkohol drin war. Auch ein Glas Wasser mit Zitrone könnte ich nicht trinken, da es nach irgendeinem Sirup geschmeckt hatte. 

Ich schätze es war einfach zu viel für meinen Körper, zumindest das letzte halbe Teil. Ich habe mir jetzt auf jeden Fall vorgenommen das nächste mal weniger zu nehmen, denn das Ende war wirklich nicht nehr feierlich. Ich habe mir außerdem meine Wangen total aufgebissen, sodass sie jetzt sogar geschwollen sind. 

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.