Neuen Kommentar schreiben

Habe es gelesen!

Hallo Fremde,

solche Geschichten stimmen mich immer unfassbar traurig. Ich würde dir gern sagen, dass alles gut wird und dass du irgendwann die richtige Entscheidung treffen wirst aber letztendlich bist du der einzige Mensch, der etwas verändern kann.

Du hast ein Problem erkannt, aber aus deinem Text geht nicht wirklich der Wille hervor noch etwas ändern oder retten zu wollen und ich würde mir wünschen das du es tust. Du bist immer noch jung, du kannst immer noch etwas verändern und die Substanzen wieder dazu nutzen wozu sie da sind - Spaß, Menschen kennenlernen und seinen Horizont erweitern. Eben nicht diese knallharte Betäubung die immer häufiger praktiziert wird wie es aussieht.

Ich hoffe, dass du irgendwann ein zufriedenes Leben führen kannst und einen wunderbaren Freund findest, der dich mit Respekt behandelt und dich nicht weiter in den Konsum treibt.

Viele Grüße

Martin

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.