Neuen Kommentar schreiben

Einmal im Jahr feiern, sei mir doch vergönnt ???

Servus,

Ich nehme seit 10 Jahren Amphetamine, aber nur einmal im Jahr. 

Zu mir:

ich bin 36 Jahre,  und ich kiffe seit ich 20 bin, mal mehr, und mal weniger. Meistens eher mehr :) habs aber ganz gut unter Kontrolle. Hab seit langem eine Gute Arbeit und bin auch sozial ganz gut eingebunden.  Aber ich kiffe für mein leben gern.  Übrigens, ohne Tabak machts noch mehr spaß:)

Auf jeden Fall, gönne ich mir einmal im Jahr etwas amphetamin. Die letzten acht mal hab ichs noch mit pep versucht. Das letzte mal war es dann cyrstal.  Hauptsächlichst mach ich die Session einmal im Jahr weil der Sex so geil ist. Stundenlanges Runterholen. um dann sich nochmal Stundenlang einen runterzuholen. (-:) ...       In meinem Rausch ist sonst niemand involviert. Den gibts nur für mich. Will so verpeilt niemandem gegenüber treten.  Deshalb fahre ich dazu auch meistens nach Adam oder Prag und miete mich in einem Hotel ein. Da hab ich Zeit und Lust meinen Rausch zu genießen.     1g crystal,      5-6g gras,  2,3 Bier,    zwei nächte Wach.

Der Suchtfaktor beim Crystal ist schon extrem. Ich find ja die kurzfristige Gier beim nachlegen ist schon riesig,  und wenn man eigentlich aufhören will aber noch was da hat. gaaannz schwer :)

Ich will euch mit dem Artikel ein Beispiel vorführen wie es auch gehen kann -(nur bezogen auf Crystal). ich hab rieseigen respekt vor der Sucht an sich, weil ich weiß wie es mir mit Tabak und Gras ergegangen ist. Schwere Sucht würd ich sagen, vorallem Tabak.  Desahlb habe ich diese Regel (nur einmal im Jahr)  und sie ist keine schlechte. Warum nicht.  und ich denke mir, das ist eigentlich auch schon oft genug im leben.   oder ?                 Und noch was, Es fällt mir nicht schwer nach dem rausch und nach gewisser Erholungzeit wieder zurück ins Leben zu treten. Aber der Gedanke an die Droge verbleibt auf Dauer in mir, Der Bock und die Motivation sind da um es jährlich zu wiederholen. !!

Also an alle die halt nicht die Finger davon lassen können und es unbedingt ausprobieren wollen. Bedenket eines. Die Sucht ist mächtig. Und man darf ihr ´eigentlich´ keine Angriffsfläche bieten. :(

 

Substanzen: 

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.