Crack / Freebase

The End

danach kommt nix mehr.... man raucht, es macht bong und man sieht den Tod vor sich, nix steht mehr zwischen einem und dem Tod....

Freebase

Die Gefahr bzw. der Kick besteht darin wie lange man die Luft anhält. Allerdings kickt es dann noch mehr beim Ausatmen. Das kann begleitet werden von Gefühlen wie, Erkenntnis, es zu Blicken, Allumfassende Liebe, Freisein. Solange noch was da ist machts ja spass.

freebase

scheisse, ich habe es getan; erst merkt man nix dann faehrt man total auf den geschmack beim ausatmen ab. nun habe ich kopfschmerzen ohne ende. und habe das gefuehl als haet ich einen grossen nagel im kopf. nie wieder. folgeschaeden? keine ahnung werde auf diesen seiten nach infos suchen

Freudianer

Hast du keine Lust zum Leben? Ist für dich alles sinnlos? Bist du kurz vor dem Sterben oder willst du sterben? Hast du genug geld oder gar keines? Dann dürfte Crack genau das richtige für dich sein! LASST ES ABER! thx

Hilfe bei Crack-Konsum

Ich bin erst seit 1 1/2 Jahren Crack-abhängig, habe vorher auch nicht allzu viele Drogenerfahrungen gemacht. Die, die ich gemacht habe, sind alle in meiner Zeit des Erwachsen werdens anzusiedeln. Im Gegenteil, habe ich lange eher eine Straight Edge Philosophie verfolgt.

Seiten