Crack / Freebase

Crack

habe 1996 mit Kokain angefangen, später Kokain mit Bullrichsalz, Amoniak und Backpulver aufgekocht. Dann kam die sucht, selber nach Holland gefahren und eingekauft, mit Amoniak aufgekocht und den mit Amoniak vollgesaugten Klumpen geraucht. Ergebnis = Notarzt. 2004 nachdem ich 250000.--?

verrückter bekannter

ich habe vor 1-2 monaten zum erstenmal gebased..davor hab ich schon einige drogenerfahrungen gesammelt (e, koks, ganja) aber alles ziemlich kontrolliert, so dass ich nie abhängig war..ich wußte genau aus berichten, erzählungen usw wie süchtig crack wohl macht..dennoch wollte ich basen.

alles spinner

Alle die hier schreiben kotzen mich voll an. Hat denn keiner von euch es wirklich schon mal probiert? Die, die es wirklich schon genommen haben schreiben nicht so ein scheiß. Crack macht super abhängig und super gierig auf mehr.

crack domani , sempre...

Hello Girls and Boys!! In warheit ist es wie Lebenslang, die Itaka haben einen super spruch der da heißt "heute, morgen und für immer!!" das weiss jeder der freebase/ crack nicht nur einmal propiert hat sondern 4- 5 tage durch kocht und kik danach sex!!! kocht sex und Kik.... bla bla bla.

Hilfe

Hallo zusammen, ich weiss selber nicht mehr wann wurde ich gefangen diese Sch.. Droge aber leider kann kein Ausweg finden. Ich habe Euere Erfahrungen gelesen und fand das gleiche in allen ebenen, deshalb möchte von jemanden lesen wie kann ich mich davon befreien?

@ehemann

ich kann mir verdammt gut vorstellen wie es deiner tochter geht. bin selbst ohne vater aufgewachesn! hab mich richtig gehn lassen! hab mir auch sämtlichen scheiß reingeballert! bin jetzt nur noch beim kiffen und das nur ganz selten.

Seiten