Drogen und Recht / Unrecht

LongLiveOi

In Ihrem Forum geben Sie den Tipp, im Notfall "112" zu rufen; das halte ich für fatal, da damit parallel die Executive mit"dummmen"(d.h. strafrechtlich relevanten Fragen) "antanzt". Besser ist es, die jeweilige Notarztnummer (abrufbar bei jeder Tel.auskunft) zu informieren.

Kleiner Tip

Hab da vorhin was gelesen von Notarzt, Bullen usw. Macht nie den Fehler, wenn einer eurer Kumpels wegen Drogen abkackt und ihr den Notarzt rufen müsst, zu sagen: der hat dies und jenes genommen!

Hasch vertickt

Vor zwei Jahren noch hab ich in kleinem Rahmen Haschisch vertickt. Hatte so um die 12-15 Kunden, die ab und an bei mir zu Hause ein paar Grämmchen gekauft hatten. Dann hatte ich mal ne Ausnahme gemacht und 2 Typen draussen was verkauft. Jedem 1 g, also so gut wie nix!

drogen

Hallo! Ich habe auch sehr viel mit drogen zu tun gehabt und muss sagen das ich nicht sehr unglücklich darüber bin ,denn ich fand es echt klasse so am anfang! Ich fing so vor ein paar jahren an und bin jezze aber wech davon...

@Cannabisvergiftung

hallo,ich weiß nicht ob du da mit einer Anzeige rechnen musst,wenn es nur um das geht,was sie in deinem Blut für Stoffe finden. Glaub aber nicht,is ja nicht so viel. Es wurde ja auch nichts bei euch gefunden.

XTC MDMA

Tach zusammen! Wollte hier mal meine Story posten, hatte viel Fun & viel Ärger... Ich habe mit 14 angefangen regelmäßig Weed zu rauchen, mit 16 hab ich dann ein Jahr Chemie geballert und hier fängt die Story an: Bin durch meine Ex an Pillen gekommen und habe immer weiter geballert.

Cannabisvergiftung

Hi Leute ich habe vor kurzem was sehr dummes gemacht... Ich hab XTC Herbals(liquid Xtc), Alkohol und ne richtig dicke Mische konsumiert... Worauf ich meine Rechnung am Abend bei meinem Kumpel bekam.

Seiten