Kokain

Wissen ist ein Segen

Nein, Wissen ist ein Segen, zumindest für die Menschen, die ausreichend kognitive Fähigkeiten besitzen, um so wie ich zu erkennen, dass es sich einfach nicht lohnt. Ich will meine 85 Euro zurück... An einem Abend hat man sehr viel Spaß und Gier ohne Ende und man fühlt sich einfach nur cool...

koks gestreckt

ich habe noch nie gekokst, weiß aber, dass es mit feinem glaspulver gestreckt wird, diese reiben die schleimhäute auf und das koks kommt schneller in die blutbahn... habe sehr viel mit abhängingen zu tun...drogen sind einfach nur scheiße, am besten die finger von lasssen

koks

Ich ziehe mir nur selten mal koka so 1mal im monat! andere aus meinen freundes kreis spritzen es und das auch regelmäßig! mein freund ist jetzt in der entgiftung! Hier wo ich wohne gibts kaum jugendliche oder leute zwischen 18 und 30 die keine drogen nehmen! ich finde es schade!

Wahrheit

Ich sage zu Kokain nur: Unwissenheit ist ein Segen. 9 von 10 Konsumenten wünschten sich das nie genommen zu haben, wenn sie nochmal entscheiden könnten.

hömz...

also, ich hab ungefähr 2 jahre lang nur gekifft und wirklich viel gekifft und dann hab ich erstmal nix mehr genommen und nur gesoffen... und gestern... war da son kollege, der hatte irgendwie koks dabei... und ich dachte mir, ich könnts ja einfach mal ausprobieren...

ERFAHRUNGEN MIT KOKAIN

hey jungs und mädels, snifft nie so nen scheiss, wenn ihr depremiert seid. dann macht was draussen, an der frischen luft, mit freunden oder wenn ihrs wirklich so nötig habt, raucht euch nen joint... dann kommt ihr auf andere gedanken und könnt entspannen, ohne eure seele zu ficken.

@ Kölnerin 20.02.2006)

Dein Bericht hört sich nach absoluter Verarschung an. Wer bitte lässt sich denn bewusst auf einen Junkie ein? Es gehen dabei doch bei allen die Warnlichter an. Habe keine Lust hier viel zu schreiben. Möchte nur sagen, dass ihr den Bericht nicht für voll nehmen solltet.

Kann die liebe retten?

Ich habe vor knapp 15 monaten den mann meines lebens kennengelernt. Er beichte mir noch bevor wir uns das erste mal in die augen schauten, dass er seit mehr als 11 jahren kokain abhängig ist und das es nun an mir läge, ob ich ihn noch sehen möchte oder nicht.

Seiten