LSD

Leben Im Arsch

Wir schreiben das Jahr 2004 in der scheiß kleinen Stadt H., meine Freunde (Torb(14),Chriss(16),Duff(14),Spast(17)) und Ich (damals auch 17) kamen auf die doofe Idee LsD zu testen.

psychosen

ja auf die psychosen bin ich schon gespannt... kann das mir im moment noch gar nicht vorstellen... aber ja, kommen sie, muss ich hart arbeiten... kommen sie nicht, hatte ich glück... mal schaun... es gibt zuviel schönes um traurig zu sein...

Im Auge des Betrachters

Im Auge des Betrachters Achtung: Folgender Text ist nicht im Sinne der drogenpolitischen Leitlinien und Prinzipien der momentanen Bundesregierung des Rechtsstaates der Bundesrepublik Deutschland. /:o=| Dem Autor ist das egal. Weiterlesen ist somit auf eigene Gefahr.

alex

Es ist eine wahnsinns-hammergeile Droge und es gibt bei weitem schlimmere und schädlichere Drogen als LSD. Ich konsumiere jetzt schon einige Jahre. Mal die ein oder andere Droge. Mal mehr und mal weniger und ich kann euch sagen dass es doch immerwieder ein Vergnügen mit dem guten LSD ist.

Glücksbärchis

Bin dabei ne Pappe zu genießen... Glücksbärchis heißen die Dinger, kennt die jemand? Naja der Trip wird um 1 Uhr nachts warsch. anfangen und ich hoffe ich komm um 8e ins bett. Erfahrungsbericht (sofern ichs nicht vergesse) kommt dann später^^. -> Es ist eine Reise und nicht die Wirklichkeit.

lieber finger weg aber..

hallo also erst ma hier n link ^^ (vom Nutzer entfernt worden) das is ne recht aktuelle geschichte und zeigt das die gefährlichkeit von lsd übertrieben wird :) und wer tatsächlich leute in seiner umgebung hat die hängen geblieben sind.. ähm..

Pappen

Was mich fasziniert das viele hier mit ner geringen Dosis(halbe pappe) anfangen in meinen Augen sind geringe Dosen viel gefährlicher weil dadurch nur angefixt wird na ja aber jedem das seine wer mal ein Objektiveres Forum besuchen will was etwas freier von 12 jährigen Kiddies ist und sich wirklic

Wonderdrug

seit einigen jahren befasse ich mich mit dem phänomen psyche, bewusstsein, unterbewusstsein, parallele dimensionen... lange zeit suchte ich das, das außerhalb meines rationalen verstandes zu ergreifen ist... es bestand immer in konzepten, nie direkte erfahrung!

Seiten