an 36 München

nehme koks über 20 jahren und zurzeit habe ich meiner ansicht nach gutes koks vielleicht 40 prozentiges. aber was du hier erzählst finde ich zu fahrlässig und sogar dumm das gutes koks von guter qualität ungefährlich ist. wen du so erfahren bist müsstest du wissen das das bei koks nicht nur die qualität eine rolle spielt sondern zum beispiel die menge die du konsumierst und die freequenz... du willst mir noch nicht tatsächlich angeben das täglicher koks konsum mit geilem stoff keine probleme macht oder auch wöchentlicher konsum. hey die frage ist doch hat man sich noch im griff, sprich wen du dienstag abend koks bis um 08:00 in der früh und du nicht arbeiten gehst oder deine ganze kohle versniffst oder mit pacik rumhängst oder irgend etwas anderes ist es scheisse darum erhähl hier nicht so müll. logisch ist reineres koks geiler hatte auch schon hochprozentiges wo du nur 1-2cm linien nehmen musstest und ein absolut geiles flasch hattest, aber was ist dort die grössere gefahr du erfahrener ja genau der tod. den wen du dort übertreibst kanns dich schnell mal ins nirvana katapuliteren und dein blöde aussage der stars kannst du dir irgendwo hin st... warum schau maradona an schau elton john schau david b owie an. jeder kokste doch jeder ist gekennzeichnet und und von 100 personen nehmen vielleicht mal gerade 5 etwas das heissst auch von 100 stars nehmen 5 was und ich könnte noch 100 stars aufzählen wie georg michal, boy george usw und du willst sagen das alles io ist. hey du hast es offenbar noch im griff dein konsum, das kann man aus deinem post rauslesen weil du noch keine probleme hast... und offenbar stark bist aber sei dir nicht so sicher das es nicht auch dich in 5 jahren erwischt. darum hör auch hier etwas zu verhamrlosen. in diesem sinne peace und ist kein persönlicher angriff aber nach meinen fast 25 jährigen konsum weiss ich das jeder probleme damit bekommen kann auch du bei mir zum beeispiel erst nach 20 jahren usw peace und ciaoo

Substanzen: