Abgefahren!

Erstmal muss man es schaffen diese Pilze runterzukriegen. LEcker ist es auf keinen FAll aber mit viel Wasser dazu geht es. Die Wirkung setzt ziemlich schnell ein, so ungefähr nach 15 bis 20 Minuten. ICh habe mir mit meinem Kumpel 5,5 Gramm geteilt, beide ein Körpergewicht von knapp 60 Kilo. Ich würde sagen das reicht auf jeden Fall. So mein Trip hat angefangen mit orangenen Punkten auf der Wand . Ich würde empfehlen vorher nochmal pinkeln zu gehen weil man das danach möglicherweise nich mehr so gut kontrollieren kann und sich ein halbwegs bequemes Plätzchen zu suchen. Ich nämlcih konnte mich nicht wirklich großartig bewegen bzw. aufstehen da in deinem Gehrin einfach zu viel passiert ist. Sehr zu empfehlen ist Musik dabei zu hören z. Beispiel Richie Hawtin oder Paul Ritch dass kam bei mir einfach richtig geil. Die Musik kam auch nicht aus meinen Lautsprechern sondern ein Dj hat aufgelegt :D Auch wenn es alles total lustig und interessant war, bin ich mir klar gworden, das ich das nicht nochmal wiederholen werde. Ich hatte zwischendurch schon Angst dass ich kotzen muss, das ich hängen bleibe oder einfach irgendwas in mir zertört wird, dass hätte auch leicht zu einem Horrortrip werden können. Du kannst deinen GEfühle und GEdanken nicht wirklich steuern, da du einfach nicht mehr du selsbt bist. Ich habe dann einfach versucht mich fallen zu lassen, auf keinen Fall nachzudenken denn dafür war es dann eh zu spät. Ich habe einfach zugelassen was mein Körper und Gehirn mit mir vorhatte so wurde dann alles ganz angenhem und super lustig. MAn sieht Sachen die man nie geglaubt hätte jemals zu sehen. Krass ist auf jeden Fall das su absolut kein ZEitgefühl hast. Ich glaube ich hatte so drei Stunden lang nen richtigen Trip dann ist es langsam abgeklungen. Bei mir waren es verschiedende Phasen die ich erlebt habe. Am Anfang war es einfach nur krass- du checkst überhaupt nicht was mit dir passiert, willstz eiegtnlich das es aufhört. Dann hatte ich einen mega Lachkrampf und es beruhigte mich, mich LAchen zu hören. Wie ein LEbenszeichen für mich selber. Die anderen Stimmen im Raum, also von Freunden konnte ich nicht verstehen. Einfach nur Kaudaweltsch oder Robotersprache:D Danach hat es einfach nur noch angenehm SPaß gemacht und ich wollte dass es niemals aufhört so glücklich, schwerelos und frei habe ichmich gefühlt. ICh musste dann zum Schluss nachdem ich das Zuckerwasser aus der LEitung getrunken habe kotzen und dann lies die Wirkung nach und ich wollte nur noch schlafen. Kurz zusammengefasst : Eine Erfahrung war es wert aber trotzdem einmal und nie wieder. Und ein Aufpasser ist nicht schlecht der dir Wasser gibt und aufpasst dass du dich nicht verletzt oder andere scheiße baust. Und guckt nicht in den Spiegel, denn solche schwarze Pupillen möchte man an sich selber nicht wirklich sehen! Und seid vorsichtig denn man hat sich nicht unter Kontrolle trotzdem viel Spaß dabei ;-)

Substanzen: