Alkohol als Lifestyle

Ich bin 19 - Gymnasiast, der nächstes Jahr Abitur macht. Ich trinke gerne und viel - jedes Wochenende zwei mal komplett Vollrausch würde ich sagen. Ich tue es aus Spaß und vor allem wichtiger, weil ich es kontrollieren kann. Ich kann 2 Flaschen Jägermeister trinken, ohne die Kontrolle zu verlieren. Sicher kotzt man ab und zu - normale Reaktion des Körpers - doch tot bin ich danach nie. Ich lag noch nie in der Ecke und hab mich vollgepisst und der gleichen. Ich bin einigermaßen gut in der Schule, habe gute Kumpels und eine für mich perfekte Freundin. Ich denke, man soll sein Leben in allen Zügen genießen - man soll es aber unter Kontrolle behalten. Also sauft und feiert - genießt euer Leben solange ihr jung seid. Passt aber auf, dass ihr alles im Griff habt - das kann bei der ganzen Scheiße, die heut zu Tage passiert, sicher schwer sein, aber es liegt an jedem selbst, aus seinem Leben etwas zu machen und etwas großes zu erreichen...

Substanzen: