aufgehört

ich war 3 jahre lang raucher.. 2 schachteln am tag waren keine seltenheit. Jetzt ist es mir zu teuer geworden, ich hatte auch gedacht das ich nie aufhören könnte, war nach 2 stunden ohne kippe drauf wien läufiger hund der nur ficken im kopf hat.. aber silvester 04/05 hab ich meine letzte kippe geraucht.. bin bis jetzt der einzigste der durchgehalten hat.. manchmal hab ich schon bock eine zu rauchen.. aber ich lass es einfach.. weil ich genau weiß das ich nicht das geld dazu habe... aber jetzt verrauch ich kein geld mehr, sondern versauf es.. naja.. was jetzt besser is weiß ich auch nich.. will damit nur sagen das ich zu 100% aufhören wollte.. ihr braucht nur die überzeugung.. aufhören zu rauchen kommt aus dem Kopf, nicht aus dem Körper!

Substanzen: