ausversehen koks getestet

der titel sagt es schon... Ich (m18, kiffer, ab und an pilze, ab und an speed) habe zurzeit heftige probleme an speed zu kommen. Daher war ich heute mittag doch sehr erfreut als ich eine sms bekam in der ein Kontakt mir schrieb er hätte die "weiße hai" dvd gefunden. Da er mit 2 weiteren freunden eigentlich nur weed tickt und ich mich bei ihm schon nach schnellem informiert habe bin ich davon ausgegangen das er speed da hat. er schrieb mir er hätte 10 gramm da (hatte 17 bestellt). Ich war schon auf dem weg als er mir schrieb er will 90€ pro gramm. Das machte mich total stutzig und ichbekam ein mulmiges gefühl. ich bekam leichte panik, weil ich wusste ich könne keine 900 euro für pulver aufbringen, was ich natürlich auch nicht vorhatte, für den preis bekomme ich 9g schnelles. dort angekommen hielt er mir 10.02 gramm weißes pulver hin und sagte er wolle 750€ dafür...Ich war mir sicher ich musste mich verhört haben und benetze meinen finger und leckte ihn ab. an meinem finger klebte relativ viel, ca 0,2 gramm. Das restliche Pulver zog ich in die Nase. Ich war erstaunt von der konsestenz und dem heftigeren geschmack. ich wusste das zeug war hefitg. Ich fragte ihn wie er dazu komme so viel geld dafür zu verlangen, da ich sonst max 13 euro zahle. Das machte auch ihn stutzig und fragte mich woher ich Koks für das geld herbekomme... Ich hatte keine ahnung von koks, da mir das zu gefährlich ist, also dachte ich von dem bischen pulver würde ich auch nichts stüren. Wir rauchten also noch einen und lachten über das missverständnis. Wenige minuten später als ich aus der wohnung war spürte ich ein "spaciges" gefühl, ich stieg in die bahn und wollte erstmal zu nem kollegen, da ich leichte angst bekam. Mit soetwas wollte ich nichts am hut haben. Zu gefährlich, zu heiß, zu teuer. Mein ganzer Mund wurde schlagartig taub, sogar meine Zunge, was verständigen eher schwer machte. Beim kollegen angekommen war die Wirkung auf dem höhepunkt, ich war aktiv und trotz 2 Stunden schlaf pro nacht extrem wach. Ich war selbstbewusst wie nie und nahm alles anders (besser) wahr. Wir rauchten noch einen und tranken ein paar bier damit ich wieder runterkomme. ich wollte von der couch aufstehen, kippte allerdings fast um, mein kreislauf war am boden, der Mischkonsum aus hasch, koks, alkohol, antidepresiva und schlaftabletten in der letzen nacht setzen mir etwas zu. Jetzt hat die Wirkung wieder nachgelassen und mir ist leicht schwindlig, was auch auf den alk konsum zurückzuführen sein kann.

Fazit: netter flash (für den ich nichtmahl zahlen musste =)) aber nachdem ich hier ein paar berichte gelesen habe weiß ich wie gefährlich das Zeug ist und werde aufjedenfall meine Finger davon lassen. Bereue allerdings nicht das Zeug genommen zu haben (wenn auch unabsichtlich).

Substanzen: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.