benötige Hilfe

Also nun zu mir.... bin 24 und habe ca. 5 Jahre lang gekifft, davon 3 Jahre jeden Tag. Ab und zu auch mal ein kleines Näschen das gefiel mir zwar besser aber man merkt schon, dass es viel gefährlicher ist als Gras. Jetzt nehm ich schon seit 2 Jahren Antidepressiva und bin häufig müde.... ich mag dieses Down sein nicht mehr... ich denke ich werde demnächst zum Arzt gehen und mir Ritalin verschreiben lassen um besser klar zu kommen weil ohne igwelchen Drogen gehts nicht mehr... Am liebsten würde ich natürlich jeden Tag ne schöne Line ziehen aber so weit ist es noch nicht. Was meint ihr dazu was ich machen könnte, sollte, müsste??? Für Tipps wäre ich sehr dankbar!

Substanzen: