bruno

omg...wenn ich mir imma diese berichte von den kindern durchlese kommt mir echt das kotzen...besonders "3g in lsd umgetauscht"...entweder hat dich da einer so richtig verarscht mit dem koka aus panama oda du bist schon so verjunkt und merkst einfach nichts mehr vom koka...wenn ich sehr gutes koka aus rotterdam bekomme, dann weiß ich das es direkt vom container kommt, zieh mir ne line von ca. 0,2 bis max 0,5g und ich bin sowas von drupp, kannst mir die fresse polieren und merk einfach nichts...und wer verkauft nem 14 jährigen so guten stoff?!? und nun mal was generel zu koka, hab zum glück bekannte in rotterdam, die mir das so verkaufen wie sie es vom container bekommen...d.h. das es nicht so wie bei jedem anderen koka, nachdem ankommen in nl gestreckt wird...meißt schwankt das streckverhältnis zwischen 50%(koka) und 75%(koka) + den rest der % zahl bis man auf 100% kommt(rest=streckzeugs)...und so geht das dann auch noch einige male weiter...aba meißtens kann man auch schon direkt es weiter verkaufen, wenn man es aus nl bekommt ohne es weiter zu strecken...hochprozentiges koka ohne streckzeug kriegste nur wenn du sehr sehr gute kontakte hast, und das andere prob ist das du schon im kilobereich holn musst um den reinen stoff zu bekommen. ps.: lasst einfach die finger weg vom koka, besonders in den jungen jahren!

Substanzen: