Candyflip mit leichtem Horrortrip

hey, ich wollte von meiner LSD und MDMA Erfahrung berichten. 

Ich traf mich mit zwei Kollegen in der Stadt. Wir haben zuerst normal gesoffen und gekifft. Dann hätte einer von uns noch MDMA Kristalle dabei, die wir dann genommen haben (jeder ca 100). Dann waren wir auf dem Weg in eine Techno Club. Ich habe als einziger noch 100ua LSD genommen. 

Die erste Zeit spürte ich absolut gar nichts, nur die Teilchen ballerten. Ich saß friedlich auf der Couch und hab mit zwei Mädchen, die ich kennengelernt habe geredet. 

Danach sind wir rausgegangen um eine zu rauchen und plötzlich passierte etwas. Ein Mädchen hat mir immer durch die Haare gestrichen und mich am Nacken geküsst (man hat mir angesehen da sich ziemlich drauf war) und ein anderes Mädchen das ich noch nicht kannte hat mich die ganze Zeit vollgelabbert. 

Auf einmal wurde ihr Gesicht etwas komisch und dann war sie auf einmal ein Krokodil. (An denn tag war ich in einem Restaurant essen, bei dem die Stühle mit Fake-Krokoleder überzogen waren, ich glaube daher kam der Scheiss) 

Als nächstes kam ein Riesen großer Typ und ein mega kleiner Typ aus dem Club raus. Der kleine zog ein Messer und ging zu irgendeiner Person hin. Er schnitt der Person das Gesicht ab und zog es sich an. Danach war ich komplett überfordert und ging wieder rein. 

Ich hatte noch ein paar Akkustische Halluzinationen und weißes Flimmern vor den Augen, aber mehr war da nicht. 

Tage danach hatte ich aber immer noch kurzzeitige Aussetzer, falsche Zeitwahrnehmung und leichte Konzentrationsstörungen. 

Mein Trip ging insgesamt 11 Stunden. Ich hatte keine Euphorie Gefühle und am nächsten Tag auch kein Kater.

Danach hatte ich kein Verlangen es UNBEDINGT nochmal nehmen zu müssen. Es verursacht keine Psychischen oder Physischen Abhängigkeiten. 

Schlussendlich macht es eine Menge Spaß aber man sollte man einen dabei haben, der nicht auf LSD ist. 

Hoffe der scheiss hilft was.

Substanzen: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.