Das soll Crystal sein ?

Kurz zu meiner Person, ich bin Student 20 und habe schon diverse Substanzen probiert. Vor 2 Wochen war es dann Kokain, welches mir ein unglaublich gutes High verschaffen hat und ich dass einfach mal ausprobieren wollte, steht's nach dem Motto einmal und dann nie wieder.

Da mir nun das high von Kokain sehr gut gefallen hat, wobei mir MDMA noch etwas mehr zusagte, informierte ich mich über die Substanz Methamphetamin. Was ich mir über mehrere Tage angelesen habe war eine deutliche, grausame Botschaft : Crystal macht sehr schnell abhängig und schadet deinem Körper extrem. Von sehr vielen Usern wurde das "High" allerdings als das beste High beschrieben, was es überhaupt so gibt. Somit habe ich mich entschieden dass einmal zu versuchen.

So holte ein Freund mir 0,5 Gramm Crystal. Es waren relativ kleine, fast durchsichtige Kristalle. Sie waren relativ geruchlos, was bei Kokain und Amphetamin bei nicht der Fall gewesen ist. Die Kristalle konnte man relativ leicht zerbrechen, das weiße Pulver hab ich mir gezogen und mit einer 10 mg Line angefangen um zu gucken wie es wirkt. Es brannte in der Nase wie bei Amphetamin nur noch bisschen stärker. Nach 15-20 min fühle ich mich Wach. Etwas und besser drauf. Da ich 95 Kg wiege dachte ich mir ok, ich muss nachlegen, da dass wirklich nicht mal eine gute Nase pep entsprach. Also legte ich 10 mg nach und dass insgesamt 5 mal innerhalb von 2h 30. Ab diesem Moment habe ich aufgehört nachzulegen da ich Angst hatte zu Überdosieren. Ich verspürte eine Euphorie die aber meiner Meinung nach nicht mal an Kokain rankommt, sondern ich diese eher einem betrunkenen Zustand nach Alkohol zuordnen würde. Ich hatte zudem überhaupt keinen Hunger und war ziemlich Wach, noch extremer als bei Pep. Außerdem schwitzte ich ziemlich extrem, wodurch mir etwas kälter wurde, obwohl es draußen ziemlich warm war. In den darauf folgenden Tagen habe ich es nochmal eingenommen und mit Cannabis konsumiert, da es die Wirkung verstärken sollte. Stattdessen konnte ich keine anständigen Sätze mehr bilden, wurde mir von ein paar Freunden mitgeteilt.

Ich bin relativ überrascht von der Erfahrung, da ich mir das Ganze anders vorgestellt habe. Nun meine Frage an euch, meint ihr das war wirklich gutes Crystal ? Vielleicht war es von geringer Qualität, obwohl die Quelle gut gewesen sein sollte, oder war es vielleicht sogar etwas anderes ?

Substanzen: 

Kommentare

Wieso?

Kann nicht nachvollziehen, wieso Du bewusst diese Droge ausprobieren möchtest?

Klar, allerlei Parzydrogen auch Mushrooms habe ich probiert und auch damit experimentiert aber Meth? Das würde ich aus Selbstliebe niemals anfassen allein schon deshalb, weil ich noch paar Jährchen auf der Erde weilen möchte. Sich freiwillig einer Gefahr der Sucht aussetzen? Ich möchte es bloß verstehen.

Liebe Grüße

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.