DMX

Ich habe gestern zum ersten mal Dr. Rentschlers Hustenstiller retard Kapseln etwas zweckentfremdet. Aus reiner Neugier wollte ich mal den Zustand erleben, den die Megaperls so angeblich vertreuen. Bei meinen 90 kg habe ich entsprechend 5 Kapseln a 60 mg dmx genommen. Nach etwa einer Stunde hat es dann so richtig geknallt. Ich schätze mal für etwa 5 Stunden. Der Rausch war aber nicht so der Renner. Fühlte sich irgendwie nur dumpf an. Schläfrig und dumpf eben. Habe mich in die Badewanne gelegt. Hatte ständig das Gefühl, dass ich mich gleich übergeben muss. Und das Onanieren hat nicht geklappt. Tote Hose - total! Toll war es nicht. Werde es auch definitiv nicht mehr nehmen. Viel krasser aber fand ich, dass ich hier mal wieder Raubbau an meinem Körper und meiner Gesundheit spiele. Und irgendwie frage ich mich langsam, ob das noch lange so weitergehen soll. Ab und zu mal eine Nase Coca Cola. Dann mal ne Tüte jeden Tag. Irgendwie ist langsam schluß. Vielleicht denken andere ja auch so... hope so... Christian

Substanzen: