Dosierung!!

Hi, ein Zitat von eurer Site: In der Regel werden 100-200 mg gesnieft oder 250-400 mg geschluckt. Hier gilt: je geringer die Dosis, desto besser die Wirkung! Damit bringt ihr Leute um. Es kommt nämlich auf den Reinheitsgrad an. Ich denke das es relativ reines K. war was wir hatten. Ein Freund bekommt es in flüssig in einer Ampule und bereitet daraus dann das Pulver. Aus einer Ampulle gewinnt man ca. 0,5g K. Wir haben zu 2. 0.25g K Konsumiert, über ca.4st verteilt auf 3-4 sniffs pro Person, und ich hatte schon Lähmungserscheinungen. Drogenerfahrungen haben wir auf jeden Fall genug , es war zwar Mischkonsum aber selbst bei K wären 400mg weitaus zu viel gewesen. Gruß, D. Wir setzen uns mit diesen Hinweis nochmal auseinander und werden bei geklärten Sachverhalt nocheinmal dazu Stellung nehmen. Wir danken für den Hinweis.

Substanzen: