Drogen halt...

Hm... ja leute... ich bin grade mal 15 1/2 und nehme schon seit 3 jahren pepp, pillen und allen möglichen anderen scheiß... in letzter zeit ist mir ziemlich bewusst geworden was ich mit dem konsum von drogen eigentlich angerichtet habe. meine freunde haben sich von mir abgewandt, die leute von meiner schule hassen und, und, und... ich bin selber fertig und vollkommen krank im kopf. Das schlimmste ist, dass meine Eltern so dämlich sind und nicht mal merken was mit mir abgeht. meine kleine Schwester hält immer schön ihre klappe, weil ich sie sonst nicht mehr mit auf Party"s nehmen würde...

naja, irgendwie auch dämlich. Keiner peilt wirklich was mit mir geht. Ich bin Tage und Nächtelang wach und klar im Kopf und dann kommt der absturz... Und um nicht daran zu zerbrechen nimmt man natürlich die nächte(n) nase(n) bzw. pille(n). is wohl scheiße. ich weiß das ich noch ein kind bin, und das manche leute jetzt wahrscheinlich denken, dass ich nicht mehr alle tassen im schrank habe, aber ich wollts einfach nur mal gesagt haben! naja, lasst lieber die finger davon. cool ist das auf keinen fall wenn man irgendwann abhängig is!!!

Substanzen: