Ecstasy

Hi, also ganz schön erschütternd was hier zum Teil steht ... Jungs und Mädels mit 14, 15 schon so weit mann, mann Wo ist da der Respekt zu dem ganzen Scheiss... Ich hab mit 13 angefangen zu kiffen und hab es mit 4 wochen ausnahme 10 Jahre lang durchgezogen jeden Tag zu kiffen ... Es hat mir auf gar keinen Fall gut getan, vor allem mein Kurzzeitgedächtnis hat sehr darunter gelitten. Trotzdem hab ich alles in meinem Leben auf die Reihe gekriegt Abi, usw ... Natürlich kam ich auch mit vielen andern Drogen in Verbindung. Habe viele Leute den Weg gehen sehen, den ich zum Glück nicht eingeschlagen bin ... Ich habe öfters Speed probiert und vor ca 1 Jahr meine erste Pille.. Der Suchtfaktor bei Speed und Pillen ist extrem hoch.

Ich schaffe es zum Glück mich so weit wie möglich vom Feiern fernzuhalten, da keiner meiner richtigen Freunde diese Drogen akzeptiert. Ich habe mich mit so vielen Leuten auseinander gesetzt, die zu viele Pillen in Ihrem Leben genommen haben und ich sage euch, allen die es machen probieren oder probieren wollen: Diese Leute haben 4 Jahre danach immer noch krasse psychische Probleme, komplexe, Paranoia, Depressionen ... Es ist nich schön und wenn ich das hier lese, dann wird mir echt übel. Habt Respekt vor dem Scheiss, lasst die Finger weg, zumindest bis ihr alt genug seid um zu wissen was ihr tut, wenns euch so brennend interessiert....

Wenn ihr wollt dass es in 3 Jahren noch was schöneres für euch gibt als Pille schmeissen dann LASST DEN SCHEISS Ich hoffe ich habe euch mal zum Nachdenken gebracht, ich weiss jeder weiss wie scheisse es is, dann hört auch damit auf !

Substanzen: