Ein Fall durch die Realität

Hallo alle miteinander!

Ich bin noch recht unerfahrener Psychonaut und bin bei Recherchen auf Salvia gestoßen. Nach einigen Tripberichten und Videos war ich recht intressiert. Gesagt getan und das Zeug wurde bestellt. Das 20x Extrakt wurde in Ruhe draußen in der Bong geraucht und schon nach dem zweiten Zug brach die Welt um mich zusammen. Ich hatte das Gefühl als würde ich alles aus einer neuen Dimension wahrnehmen. Ich befand mich zu diesem Zeitpunkt bereits in einem anderen Leben und Zeit spielte keine Rolle mehr. Ich flog praktisch durch die Zeit, der dreidimensionale Raum wurde zu einer graden Linie die sich vor mir ausbreitete. In dieser Linie war alles immer überall wie ein Film in dem alles gleichzeitig passiert. Schließlich löste ich mich von dieser Linie und hatte zuerst Angst das dies der Tod sein könnte (Nahtoderfahrung?). Ich war in einem komplett schwarzen Raum durch den die Linie der Realität verlief. Der Raum war unendlich groß so dass ich mich zuerst in der ewigen Dunkelheit verirrte. Allerdings konnte ich in der Ferne das Leuchten der "Realität" wahrnehmen, so dass ich mich auf den Weg richtung Realität machte. Es war schwierig mein Leben in einer Linie in der alles immer überall passiert zu finden. Doch als ich es fand fiel ich mit größter Erleichterung zurück in meinen Körper und fing an mich zu beruhigen. Ich begriff das alles möglich ist und es keinen Grund gibt etwas Unmöglich zu nennen. Ich hatte in dieser halben Stunde mehr gesehen und erlebt als in einem ganzen Jahr. Alles in allem schaffte mich dieses Erlebnis stark und es wahr auch etwas gruselig aber ich bin froh hier zu sein. 

Substanzen: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.