Es kommt auf die Menge an...,

Hallo! Also ich finde, ab und zu ne Nase Koks geht in Ordnung. Mit ab und zu meine ich allerdings 2-3 mal im Jahr. Früher in meiner Jugend habe ich jedes Wochenende Pillen und Speed geschluckt, und das nicht zu knapp. Mittlerweile kann ich damit nix mehr anfangen und jedem raten, lieber ab und an mal nen Näschen zu ziehen. Die Pillen und vor allem Speed machen auf Dauer ganz schön matsche im Hirn. Aber woran erkennt ihr richtig gutes Koka? Kauft man generell besser gleich nen Stein oder gibts auch andere Anhaltspunkte?

Substanzen: