frage

ich hör von soooo vielen ecken, dass man auf k super erfahrungen machen kann. versteh das nicht. hab es schon öfter zu hause ausprobiert, war ok, aber nicht spektakulär. hatte ne ganze flasche, quasi direkt vom tierarzt. das wurde dann "gekocht" u geschnieft. von wegen hallus usw! um es genau zu sagen, war es die totale verblödung, wie ein schlag auf den kopf. nehm ich wenig, spür ich kaum was, es ist ein bischen wie besoffen sein. nehm ich viel muss ich kotzen. also viel auf einmal. dabei war ich auch fast nicht ansprechbar, verstand die leute nicht (sie sagten was zu mir, ich hörte die worte aber sie ergaben keinen sinn u ich vergaß sie auch zu schnell wieder bevor der satz beendet war), konnte kaum stehen, auch nicht sprechen, alles drehte sich. im prinzip ähnliche erscheinungen wie wenn man zu viel getrunken hat. ich hab verschiedene mengen versucht, aber die ersehnten effekte hatte ich nie. WARUM? wenig anders ist es im club. hab mich gut gefühlt u war auch irgendwie wacher aber sonst, nichts. vielleicht liegt es daran, dass ich einfach mehr nehmen müsste um sowas zu erleben, das aber bei mir nicht geht weil ich dann kotzen muss. würde mich freuen wenn jemand darauf antworten würde.

Substanzen: