geht ne

Mmmh also, bin erst 15, aber hab eigentlich schon reichlich Erfahrung mit Alk gemacht, mit 14 das erste Mal so breit, dass ich 2mal kotzen musste, war im Urlaub und wir waren jeden Abend total hacke, aber so richtig, hatten auch Sauspass und war echt n geiler Urlaub, aber ich glaub, das war bei mir nur so´zum Grenzen ausprobieren, wieviel ich vertrage und so, halt in den letzten Monaten hab ich mich ziemlich zurückgehalten, weil ich es ätzend finde, wenn man sich abends trifft, nichts zu tun hat, man STUMPF säuft und dann immer noch kein Spass hat. Das is mir dafür auch zu teuer, ausserdem leben wir in sonem kleinen Kaff, wo das sofort jeder weißt, wenn du besoffen warst und irgendwas peinliches gemacht hast... Das find ich nämlich echt übel, wenn man sich dann so saublamiert, is dann schon nich mehr lustig und kotzen find ich einfach nur widerlich!! Mit Alk ist es eigentlich immer ziemlich lustig, so lange es in Maßen is und man sich noch einigermaßen beherrschen kann, und so richtige Exzesse kann man nur alle 2 Monate machen, aber dann am besten nur mit den besten Freunden, sonst kommen peinliche Geschichten über einen in Umlauf...;-)

Substanzen: