Hawaiianische Pilze

Hab mir letztens mit meinem besten Kollegen Hawaianische Pilze zum Wucherpreis von 30? pro Stück ausm Netz bestellt. Erstmal mussten wir über 1 Woche warten bis die Pilze kamen, obwohl sie beim letzten mal schon nach 2 Tagen kamen. Naja wir waren deswegen ein bisschen angepisst, waren aber nachher froh das sie überhaupt kamen. Die kamen an nem Freitag und wir haben sie sofort gefressen, haben unsern Eltern gesagt wir gehen GoKart fahren und sind zu Fuß zu der 10km entfernten Kartbahn gegangen. Auf dem Weg dorthin, direkt nachdem wir losgingen, in einem kleinen Wäldchen, haben wir dann erstmal die Pilze gefressen, hatten natürlich immer unsere auf den Namen "Stropharia" getaufte Minibong dabei, falls wir uns irgendwie runter rauchen mussten. Also wir die Dinger gefressen und auf zur Kartbahn, mein Kollege wollte wirklich fahren nur ich nicht, weil ich nichts riskieren wollte. Immerhin sind die Hawaianischen ja "The strongest under the sun" also wir dahin und auf dem Weg erstmal nix gemerkt, aber nichts dabei gedacht weil die ja erst nach ca. 1 Stunde wirken. Wir also einfach so weiter gelabert und nach ca. 30 Min. bekam ich auf einmal übelste "Wärmeattacken", was mir aber unglaublich gut gefiel, da mir vorher etwas kalt war. Als wir an der Kartbahn ankamen, sind wir dann doch nicht gefahren weil es viel zu voll war. Naja sind wir dann erst noch ins Restaurant gegangen und haben uns ne Cola geholt, zu der Zeit hatten wir schon ca. 1 1/2 Stunden die Pilze drin und hätten schon erste Wirkungen spüren müssen, doch so war es nicht. Wir sind dann wieder zurück zu meinem Kollegen gegangen, weil wir uns in der Lage fühlten seinen Eltern unter die Augen zu treten. Als wir dann dabei waren die nächsten 10Km auf dem Rückweg anzutreten, entschlossen wir uns erstmal dazu, einen zu rauchen und setzten uns also an eine Bushaltestelle, wo ich dann aber leider den Rest unserer Mische auf den Boden warf, weil ich nicht dran gedacht hatte das auf meinem Kontoauszug noch was drauf war, also ein wenig verpeilt waren wir schon. Naja jedenfalls gingen wir dann zu ihm und auf dem Weg kamen mir die farben und die Formen der Bäume viel intensiver und exotischer vor, vor allem das war besonders schön an dem "Trip". Naja bei meinem Kollegen ham wir uns dann erstmal darüber unterhalten warum die Pilze nich so gewirkt haben wie wir es uns vorgestellt hatten und fragten uns, warum sich keiner von uns beiden irgendwelche Filme geschoben hat. Naja dann sahen wir uns noch den besten Film auf Erden: Fear and Loathing in Las Vegas an und ließen den nicht wirklich vorhandenen Rausch bei ein par Bongköpfen und lauten Lachern langsam ausklingen, bis ich dann so um ca. 0.30 Uhr nach Hause fuhr. Naja alles in allem würde ich auf jeden Fall nochmal Pilze fressen wenn mich jemand fragt es mit ihm zu tun, allerdings hatte ich mir die Wirkung deutlich heftiger vorgestellt, denn bis auf die Schweißausbrüche, die extreme Verpeiltheit und die Gabe die Natur deutlicher wahrzunehmen fühlte ich mich nicht wirklich auf einem Pilztrip.

Substanzen: