HemD

Ich habe mit 12 angefangen zu rauchen es war oder ist nichts besonderes, es ist eigentlich nur geldverschwendung und Gesundheitsschädigung, dass ist den meisten egal so wie mir, aber ich habe mit der Zeit gelernt mit der Nikotinsucht umzugehen, denn wenn man wirklich nur ganz ganz wenige Kippen raucht verspürt man auch eine leichte Wirkung des nikotins. aber wenn man so viel raucht bringts einen nichts. nikotin ist nichts anderes als kiff oder sonst was: wenn man runterkommt muss man die Dosis erhöhen um wieder raufzukommen, dass ist beim nikotin auch so. ich kanns sogar teilweise beweisen, da wenn ich zum beispiel Vormittags 8 Heads mit ner Bong geraucht hatte musste ich am späten nachmittag schon 12 heads rauchen um genau dass gleiche feeling zu haben oder kennt ihr dass nicht??? Für mich ist nikotin nur eine "coolen" Droge da ja nur die härtesten der harten rauchen. Mädchen rauchen nur weil doch bekannt ist dass rauchen erwachsener macht, jedenfalls denken sie dann dass sie älter sind als ihre Klassenkameraden, was ich allerdings nur für quatsch halte. Es gibt keinen Grund mit den rauchen anzufangen, because es schmekt nicht wirklich gut, schädigt nur die gesundheit senkt die konzentrationsfähigkeit und es gibt einen gewissen einstieg in dass Drogennehmen. weil man sich ja fragt wie es ist wenn man mal anstatt Zigarretten mal ne Jolle raucht. Und wenn man einen echten open mind hat geht dass dann weiter in der Bahn des Junkies. ich rauche nur weil ich ein absoluter Kiffer bin ich glaube auch an die "Götterphilosophie der rauschmittel"--> d.h. dass wir den heiligen Kiffergott Shiva verehren und so, kein bock dass alles zu erklären. Rauchen ist für einen Kiffer pflicht, ganz einfach weil man denkt man wäre total THC süchtig obwohl man nur eine dicke nikotinsucht hat. Außerdem ist es viel gefährlicher Tabak (egal ob mit peace oder rasen) durch eine Bong zu rauchen, da nikotin ein starkes nervengift ist und da die Bong meist keine Filterung außer wasser hat. Bei einer zigarrette ist ein 2cm langer Filter dran der sehr effektiv einige Rückstände auffängt die man sonst in der Lunge hat. Gebt euer Geld lieber für Musik oder so aus da es einfach nur eine absolut gefühlslose Droge ist oder besser gesagt man fühlt sich weder berauscht noch befriedigt nach einer kippe. ich fühle mich nach einer kippe wirklich hässlich, wenn ich in der Schule sitze und keine rauche fühle ich mich viel besser als wenn ich eine in der pause auf n Klo geraucht habe. Schreibt doch mehr texte über nikotin hier rein dies ist keine harmlose droge!!!

Substanzen: