Hogga Night (frei verkäuflich in Apotheken) in Verbindung mit Koks zum Schlafen

Hallo zusammen, 

bin grade durch Zufall auf diese Seite gestoßen. 

Nun zur meiner Frage. Man weiß, dass das Runterkommen von Koks echt häßlich sein kann. Aber wenn man ziemlich bald schlafen kann, das Runterkommen nicht ganz so häßlich ist.

Allerdings ist Schlafen nicht ganz so einfach, wenn man konsumiert hat. 

Es gibt in den Apotheken freiverkäufliche Schlaftabletten Hogga Night. Kann man die Tabletten als Unterstützung zum besser oder schneller Einschlafen kombinieren oder ist das eher abzuraten? Konnte im Netz nichts dazu finden.

Danke im Voraus 

Substanzen: 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <p>
CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierte SPAM-Beiträge zu verhindern.